Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Abends lieber keinen Salat essen: Mythos oder Wahrheit?

...

Probleme mit Rohkost  

Abends lieber keinen Salat essen: Mythos oder Wahrheit?

12.05.2018, 13:56 Uhr | Julia Kirchner, Silke Ahrens, dpa-tmn, t-online.de

Abends lieber keinen Salat essen: Mythos oder Wahrheit?. Ein Salat wird am Abend zubereitet: Kann der Körper Salat am Abend genauso gut verdauen wie tagsüber? (Quelle: Getty Images/Push)

Ein Salat wird am Abend zubereitet: Kann der Körper Salat am Abend genauso gut verdauen wie tagsüber? (Quelle: Push/Getty Images)

Salat ist gesund, aber am Abend sollte man ihn lieber nicht essen, heißt es oft. Angeblich gärt er über Nacht im Magen und verursacht Verdauungsbeschwerden. Aber stimmt das wirklich?

Wer abends auf Salat verzichtet, weil er Probleme bei der Verdauung befürchtet, muss sich jetzt nicht mehr zurückhalten: In Wahrheit verdaut der Körper Salat am Abend genauso wie tagsüber.

Manche Menschen haben Probleme mit Rohkost

Manche Menschen vertragen Rohkost aber schlechter als gegartes Gemüse. Dem kann man entgegenwirken, indem man Salat mit ausreichend Fett (zum Beispiel im Dressing) und Eiweiß (zum Beispiel in Nüssen und Schafskäse) zu sich nimmt. Darauf weist die Stiftung Warentest im neuen Ratgeber "Besser essen nebenbei" hin.

Durch die Kombination von Fett und Eiweiß bereitet der Magen das Essen gut für die Verdauung vor und entlässt den Salat nach und nach in den Darm. So kann der Körper die Nährstoffe besser aufnehmen.

Macht Essen nach 18 Uhr dick?

Ein weiterer Ernährungsmythos, der sich hartnäckig hält: Essen nach 18 Uhr macht dick. Diese Aussage ist tatsächlich umstritten. "Manche sagen: 'Ja, das Essen wird nach 18 Uhr schlechter verstoffwechselt.' Allerdings, ob es tatsächlich eine Gewichtszunahme befördert, konnte nicht eindeutig nachgewiesen werden", sagt Ökotrophologin Manuela Marin aus Berlin t-online.de.

Deshalb rät die Ernährungsexpertin: "Ich würde sagen, das muss man praktisch an sich selbst beobachten. Sicherlich ist es aus dem Grunde, dass man danach vielleicht nicht schlafen kann, nicht gerade ratsam, sehr spät noch eine üppige Mahlzeit zu sich zu nehmen. Es gibt ja diese alte Regel: Frühstücken wie ein Kaiser und abends nur noch wie ein Bettelmann essen. Das ist sicherlich nicht falsch." Ein Salat am Abend ist also wirklich keine schlechte Idee.

Rezept: "Schopska-Salat"

Vorspeisensalat auf einem Teller: Über den "Schopska-Salat" wird am Ende bulgarischer Schafskäse gerieben. (Quelle: Andrea Warnecke/dpa-tmn)Vorspeisensalat auf einem Teller: Über den "Schopska-Salat" wird am Ende bulgarischer Schafskäse gerieben. (Quelle: Andrea Warnecke/dpa-tmn)

Wenn Sie jetzt Lust auf Salat bekommen haben, probieren Sie doch mal dieses Rezept aus: Als Vorspeise kommt in Bulgarien traditionell Schopska-Salat auf den Tisch. Die Zubereitung ist einfach:

Zutaten:

  • 500 Gramm Tomaten
  • 2 Gurken
  • 1 Paprikaschote
  • 1 Zwiebel
  • 200 Gramm Schafskäse
  • Petersilie, Essig, Salz, Öl

Zubereitung:

1. Die Tomaten werden in große Stücke oder Würfel geschnitten. Die Gurken werden in Scheiben geschnitten, die Zwiebel kann klein gehackt oder in Halbmondscheiben geschnitten werden.

2. Die Paprika in dünne Streifen schneiden, die Gewürze hinzufügen und alles umrühren.

3. Über das gewürzte Gemüse wird Schafskäse zerbröckelt oder kleingerieben. Dazu Petersilie klein hacken und über den Salat streuen.

Quellen:
- dpa
- eigene Recherchen

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018