• Home
  • Leben
  • Essen & Trinken
  • Yogurette und Kinderschokolade zur "Mogelpackung des Monats Juni" gek├╝rt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextUnwetter hinterlassen Sch├ĄdenSymbolbild f├╝r einen TextS├Âhne besuchen Becker im Gef├ĄngnisSymbolbild f├╝r ein Video2.000 Jahre alte Schildkr├Âte ausgegrabenSymbolbild f├╝r einen TextDeutsche verbrauchen weniger GasSymbolbild f├╝r einen TextJan Ullrich emotional wegen ARD-DokuSymbolbild f├╝r einen TextLudowig-Tochter zeigt sich im BikiniSymbolbild f├╝r einen TextScholz: Kaliningrad-Transit deeskalierenSymbolbild f├╝r ein VideoNuklear-Hotel soll jahrelang fliegenSymbolbild f├╝r einen TextVerstappen gegen Sperre f├╝r F1-LegendeSymbolbild f├╝r einen TextFinanzbericht: Queen muss sparenSymbolbild f├╝r einen TextEinziges Spa├čbad von Sylt muss schlie├čenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserBecker bekommt erfreulichen Knast-BesuchSymbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Das ist die "Mogelpackung des Monats Juni"

Von t-online, cch

Aktualisiert am 15.06.2020Lesedauer: 2 Min.
Kinderschokolade: In der neuen Verpackung stecken wieder acht Riegel ÔÇô so wie fr├╝her.
Kinderschokolade: In der neuen Verpackung stecken wieder acht Riegel ÔÇô so wie fr├╝her. (Quelle: Lars Reimann/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Verbraucher bekommen von den Schokoriegeln Yogurette und Kinderschokolade immer weniger f├╝r ihr Geld. Die Verbraucherzentrale hat die zwei Produkte von Ferrero zur "Mogelpackung des Monats" gek├╝rt.

Nur noch acht statt der gewohnten zehn Riegel: Ferrero hat die Verpackungen von Yogurette und Kinderschokolade verkleinert. Den Preis hat das Unternehmen aber nicht ausreichend angepasst. Verbraucher m├╝ssen im Handel nun teilweise acht Prozent mehr zahlen.

Yogurette und Kinderschokolade zur "Mogelpackung des Monats" gek├╝rt

Aus diesem Grund k├╝rt die Verbraucherzentrale Hamburg Yogurette und Kinderschokolade zur "Mogelpackung des Monats". "Die Tafeln scheinen auf den ersten Blick sogar g├╝nstiger zu sein, weil der Verkaufspreis auch gesunken ist", schreiben die Verbrauchersch├╝tzer. Die F├╝llmenge der Schokolade ist von bisher 125 auf 100 Gramm reduziert. Manche H├Ąndler verkaufen die Schokolade nun zu einem angepassten Preis, bei dem der Verbraucher nicht draufzahlt. In einigen Filialen von Rewe und Edeka, so zeigt eine Stichprobe der Verbraucherzentrale, kosten Kinderschokolade und Yogurette nun allerdings vier Prozent mehr. Beim Drogeriemarkt Budnikowsky in Hamburg kostet die neue Packung sogar 1,29 Euro statt 1,49 Euro wie zuvor. Das ist eine Preissteigerung von knapp acht Prozent.

Ferrero schreibt dazu, dass der Werksabgabepreis pro 100 Gramm bei beiden Produkten gleichgeblieben sei. "Die Endverbraucherpreise werden jedoch durch den Handel festgelegt und k├Ânnen von daher je nach Markt und Zeitpunkt variieren, worauf wir keinen Einfluss haben." In der Marktforschung habe sich gezeigt, dass Kunden bei Tafelschokolade die 100-Gramm-Packungsgr├Â├če als das klassische Format wahrnehmen.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Warum Putin nicht verhaftet wird
Wladimir Putin: Der russische Pr├Ąsident besuchte erstmals nach Beginn des Ukraine-Krieges mit Tadschikistan und Turkmenistan zwei ausl├Ąndische Staaten.


So ver├Ąnderte sich der Preis innerhalb der vergangenen f├╝nf Jahre

Die Verbraucherzentrale Hamburg geht dennoch davon aus, dass die aktuelle F├╝llmengenver├Ąnderung von langer Hand geplant war. Vor ziemlich genau f├╝nf Jahren hat Ferrero die F├╝llmenge von 100 auf 125 Gramm erh├Âht. Gleichzeitig ├╝bertrat das Produkt den Schwellenpreis von 99 Cent.

"Das ist f├╝r Hersteller und Handel immer eine hohe Preish├╝rde", erkl├Ąren die Verbrauchersch├╝tzer. Ferrero warb damals mit den Worten "Dauerhaft mehr Inhalt". Der Preissprung wurde also mit einer positiven Botschaft verbunden. "Eine perfekte Marketingstrategie, um Verbraucher zu aminieren trotz des Preises ├╝ber einem Euro zuzugreifen."

Preisanstieg bei Kinderschokolade: Die Verbaucherzentrale zeigt, wie sich Verpackungsgr├Â├če und Preis ├╝ber die Jahre ver├Ąndert haben.
Preisanstieg bei Kinderschokolade: Die Verbaucherzentrale zeigt, wie sich Verpackungsgr├Â├če und Preis ├╝ber die Jahre ver├Ąndert haben. (Quelle: Verbraucherzentrale Hamburg)
Preisanstieg bei Yogurette: Die Verbaucherzentrale zeigt, wie sich Verpackungsgr├Â├če und Preis ├╝ber die Jahre ver├Ąndert haben.
Preisanstieg bei Yogurette: Die Verbaucherzentrale zeigt, wie sich Verpackungsgr├Â├če und Preis ├╝ber die Jahre ver├Ąndert haben. (Quelle: Verbraucherzentrale Hamburg)

Von dem Versprechen "Dauerhaft mehr Inhalt" wolle Ferrero heute offenbar nichts mehr wissen. Die Verbraucherzentrale hat ermittelt, dass die beiden Produkte heute bis zu 30 Prozent teurer sind als vor f├╝nf Jahren.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Claudia Zehrfeld
Von Claudia Zehrfeld
EDEKAReweVerbraucherzentrale

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website