Nachrichten
Ist dieser Text objektiv?

Ja, die Redaktion hat f├╝r diesen Ratgeberartikel alle relevanten Fakten recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Geheimtipp: So bleibt der Osterzopf besonders saftig

Von Ann-Kathrin und Christian, "Die K├╝che brennt"

Aktualisiert am 16.04.2022Lesedauer: 2 Min.
Osterzopf: Nach 35 Minuten im Backofen ist er fertig.
Osterzopf: Nach 35 Minuten im Backofen ist er fertig. (Quelle: "Die K├╝che brennt"/T-Online-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Ein Hefezopf darf an Ostern nicht fehlen. Ann-Kathrin und Christian von "Die K├╝che brennt" haben sich f├╝r t-online ein Rezept ausgedacht, das Sie nach Belieben abwandeln k├Ânnen.

Das Wichtigste im ├ťberblick


  • Zutaten: ├ľsterlicher Hefezopf mit Rosinen
  • Zubereitung

Bei uns gibt es an Ostern ganz klassisch immer einen Hefezopf ÔÇô mal mit Rosinen, Mohn oder auch Mandelsplittern. Bei diesem Rezept haben wir uns f├╝r die Variante mit Rosinen entschieden. Das Rezept k├Ânnen Sie aber auch bequem teilen und einen Zopf mit Rosinen und den anderen zum Beispiel mit Mandelsplittern backen.


So bereiten Sie den Osterzopf zu

Stellen Sie nach den Angaben im Rezept einen Hefeteig her.
Rollen Sie den Teig aus.
+8

Zutaten: ├ľsterlicher Hefezopf mit Rosinen

F├╝r einen gro├čen oder zwei kleine Z├Âpfe ben├Âtigen Sie:

Teig:

  • 500 g Mehl
  • 100 g weiche Butter
  • 1/2 W├╝rfel Hefe
  • 100 g Zucker
  • 125 ml Milch (zimmerwarm)
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • optional: Zitronenabrieb oder Tonkabohnenpaste

F├╝llung:

  • 2 P├Ąckchen Vanillezucker
  • 4 EL Butter (sehr weich bis fl├╝ssig)
  • 6 EL Rosinen (oder mehr, je nach Geschmack)
  • optional: Rum, Apfelsaft, Wasser

Glasur:

  • 1 Zitrone (Saft)
  • 6 EL Puderzucker

Ann-Kathrin und Christian lieben saftige Steaks und schnelle Rezepte. F├╝r die Leser ihres Foodblogs "Die K├╝che brennt" haben sie immer ein paar K├╝chentricks parat. Im Interview verr├Ąt das P├Ąrchen, wann die Flammen in der K├╝che besonders hochschlagen.

Weitere Artikel


Zubereitung

  • Geben Sie zuerst die zimmerwarme Milch zusammen mit dem Zucker in eine Sch├╝ssel und f├╝gen Sie unter R├╝hren die Hefe hinzu, indem Sie sie vorsichtig st├╝ckchenweise einbr├Âckeln. Vermischen Sie alles gut miteinander und stellen Sie das Ganze beiseite.
  • In der Zwischenzeit geben Sie das Mehl, die Eier, die Butter sowie die Prise Salz in eine K├╝chenmaschine. Optional k├Ânnen Sie auch etwas Zitronenabrieb oder Tonkabohnenpaste dazu geben. Vermischen Sie alles miteinander und geben Sie dann erst die Hefefl├╝ssigkeit dazu. Kneten Sie den Teig f├╝r etwa f├╝nf Minuten sch├Ân durch.
  • Stellen Sie den Teig danach f├╝r 60 Minuten an einen warmen Ort zum Gehen ÔÇô decken Sie ihn dabei mit einem Geschirrtuch ab.
  • Jetzt weichen Sie die Rosinen etwas ein. Sie k├Ânnen daf├╝r Rum, Apfelsaft oder auch einfach Wasser verwenden. Lassen Sie die Rosinen f├╝r etwa zehn Minuten in der Fl├╝ssigkeit liegen und gie├čen Sie sie danach gut ab.
  • Nach Ablauf der Zeit geben Sie den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfl├Ąche und formen dann entweder aus einem St├╝ck einen gro├čen Zopf oder teilen den Teig und machen aus zwei St├╝cken zwei kleine Z├Âpfe.
  • Rollen Sie den Teig daf├╝r aus und bestreichen Sie ihn mit der weichen Butter. Streuen Sie den Vanillezucker dar├╝ber und verteilen die Rosinen darauf.
  • Rollen Sie den Teig auf und schneiden Sie die entstandene Rolle der L├Ąnge nach auf. Aus diesen zwei St├╝cken flechten Sie den Zopf.
  • Legen Sie den Zopf am besten in eine Auflaufform und zupfen Sie ihn etwas in Form. Geben Sie den Zopf bei 170┬░C Ober-/Unterhitze f├╝r etwa 30 bis 35 Minuten in den Backofen.
  • Den fertigen Zopf k├Ânnen Sie noch optional mit Zuckerguss glasieren. Verr├╝hren Sie hierf├╝r einfach Zitronensaft und Puderzucker und garnieren Sie den Zopf damit.

:Geheimtipp
Wir backen unseren Osterzopf immer in einer Kuchen-, Keramik- oder Auflaufform. Dadurch bleibt zum einen die Form sch├Ân erhalten, aber auch die Butter kann nicht "davonlaufen". Der Zopf bleibt so besonders saftig.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ikea ruft Erdbeerkonfit├╝re zur├╝ck
t-online
  • Silke Ahrens
Von Silke Ahrens
Ratgeber
aufgetautes Fleisch HaltbarkeitEier kochenGranatapfel schneidenHalloumi K├ĄseHefeteig aufbewahrenKaki Kartoffelsalat RezeptMango schneidenMindesthaltbarkeitsdatum┬áPassionsfruchtPetersilienwurzelPomelorote Betesind Eier noch gut?Staudensellerie zubereitenUnterschied Mandarine ClementineUnterschied Rosinen SultaninenUnterschied Sardinen Sardellenwelches Fleisch f├╝r Sauerbraten?

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website