Nachrichten
Ist dieser Text objektiv?

Ja, die Redaktion hat f├╝r diesen Ratgeberartikel alle relevanten Fakten recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Kennen Sie Schnitzelpizza?

  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz

Aktualisiert am 23.01.2022Lesedauer: 3 Min.
├ťberbacken: Die sch├Âne K├Ąsekruste macht das Schnitzel besonders lecker.
├ťberbacken: Die sch├Âne K├Ąsekruste macht das Schnitzel besonders lecker. (Quelle: jxfzsy/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Sowohl Pizza als auch Schnitzel z├Ąhlen zu den beliebtesten Gerichten der Deutschen. Warum nicht also beides einmal kombinieren indem man von beidem das Beste nimmt?

Sie m├Âchten Ihrer Familie oder Ihren Freunden etwas Au├čergew├Âhnliches servieren? Dann probieren Sie es doch einmal mit der Schnitzelpizza.

Zutaten

F├╝r circa vier bis sechs Portionen ben├Âtigen Sie:

  • 800 bis 900 Gramm Schweineschnitzel
  • 500 Gramm Schweinehack ÔÇô alternativ auch gemischtes Hack
  • 300 Gramm Mittelalter Gouda in Scheiben ÔÇô alternativ k├Ânnen Sie auch Schmelzk├Ąsescheiben verwenden
  • zwei bis drei gro├če (feste) Rispentomaten
  • ein bis zwei Gem├╝sezwiebeln
  • eine Stange Porree / Lauch
  • drei bis vier Eier
  • 200 Gramm Mehl
  • 300 Gramm Paniermehl oder Maisgries
  • 50 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • etwas frischen Basilikum
  • ├ľl oder Butter zum Anbraten der Schnitzel

Nach Belieben:

  • 100 Gramm geriebener Parmesan oder ein anderer Hartk├Ąse
  • eine Schale frische Champignons, in Scheiben geschnitten ÔÇô alternativ eine Dose Champignons in Scheiben aus der Dose
  • zwei Paprika, in Streifen geschnitten
  • Oregano, Rosmarin, Thymian

Tipp: Wenn Sie nur wenig Zeit f├╝r die Zubereitung der Schnitzel haben, k├Ânnen Sie hierf├╝r auch Fertigprodukte aus dem K├╝hlregal nutzen.

Zubereitung

Schnitzel: Servieren Sie zu der Schnitzel-Pizza am besten einen leichten Salat.
Schnitzel: Servieren Sie zu der Schnitzel-Pizza am besten einen leichten Salat. (Quelle: Stefan Schneider/getty-images-bilder)
  • Legen Sie die Schnitzel auf ein Schneidebrett und klopfen Sie sie flach (plattieren). Hierdurch wird das Fleisch eben und flach ÔÇô die Garzeit verk├╝rzt sich.
  • Sch├Ąlen Sie die Zwiebeln und schneiden Sie sie in Ringe.
  • Waschen Sie den Lauch und schneiden Sie ihn ebenfalls in Ringe.
  • Nun werden die Tomaten ges├Ąubert und in etwa einen Zentimeter dicke Scheiben geschnitten.
  • Vermengen Sie nun die Eier mit der Milch, w├╝rzen Sie sie leicht und geben Sie alles auf einen flachen Teller.
    Tipp: Da der K├Ąse und die Zwiebeln bereits sehr geschmacksintensiv sind, sollten Sie beim W├╝rzen eher sp├Ąrlich sein.
  • Nun werden die Schnitzel paniert. Wenden Sie die Fleischst├╝cke dazu erst in dem Mehl, dann in der Ei-Milchmasse und abschlie├čend in dem Paniermehl.
    Tipp: Auf das W├╝rzen vor dem Panieren sollten Sie verzichten.
  • Braten Sie die Schnitzel in der Pfanne an.
  • Damit die Schnitzel knusprig bleiben, legen Sie die gebratenen Scheiben anschlie├čend auf etwas K├╝chenpapier. Das entzieht ihnen das Fett und die Panade bleibt kross.
  • Legen Sie ein Backblech mit Backpapier aus.
  • Verteilen Sie die Zwiebelringe mittig hierauf.
  • Positionieren Sie nun die Schnitzel auf den Zwiebeln.
  • W├╝rzen Sie das Mett und formen Sie anschlie├čend daraus flache Taler, die Sie auf dann auf die Schnitzel legen.
  • Anschlie├čend verteilen Sie den Porree gleichm├Ą├čig hierauf.
  • Die f├╝nfte Schicht bilden die Tomatenscheiben. Tipp: Wer mag, kann auf die Tomaten zus├Ątzlich noch geschnittene Champignons oder Paprikastreifen legen.
  • Nun k├Ânnen Sie alles noch etwas mit Rosmarin, Thymian oder Oregano verfeinern.
  • Verteilen Sie abschlie├čend den K├Ąse gro├čz├╝gig auf allem und schieben das Backblech in den vorgeheizten Backofen.
  • 30 bis 40 Minuten bei etwa 180 Grad Umluft sollten ausreichen. Kurz vor Ende der Garzeit k├Ânnen Sie noch einmal die Grillfunktion Ihres Ofens benutzen, damit der K├Ąse sch├Ân braun und knusprig wird.

Vor dem Servieren mit etwas Basilikum garnieren.

Variation

Teilweise wird empfohlen, die Schnitzelpizza zehn Minuten vor dem Ende der Garzeit noch mit einer sahnigen So├če zu ├╝bergie├čen. Viele nutzen hierf├╝r eine Kombination aus Pfefferso├če (eine Fertigpackung) und Rahmso├če (eine Fertigpackung). Dies wird mit etwas Sahne oder Milch vermengt und ├╝ber die Schnitzelpizza gegeben. Wenn Sie diese Variation ausprobieren m├Âchten, sollten Sie alles in einer Auflaufform und nicht auf einem Backblech zubereiten.

Weitere Artikel

Einfache Kochtricks
Das machen wir beim Schneiden von Tomaten oft falsch
Kochen: Wird eine Tomate zerteilt, flie├čen oft die Kerne samt Fl├╝ssigkeit heraus. ├ťbrig bleibt dann nur noch das Fleisch und viel Tomate auf dem Schneidebrett.

F├╝r die perfekte Pasta
Die gr├Â├čten Nudel-Tabus auf dem Pr├╝fstand
Spaghetti im Kochtopf: Wer Nudeln kocht, sollte darauf achten, dass sie ausreichend Platz zum Schwimmen haben.

Einfacher Trick
Sandwich-Toaster: Wie Sie sich die Reinigung ersparen
Sandwich: Der zerlaufene K├Ąse ist f├╝r viele ein Highlight ÔÇô allerdings nur beim Essen und nicht bei der Reinigung des Sandwich-Makers.


Aber auch ohne diese Zugabe schmeckt die Schnitzelpizza.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Spargel: Sechs spannende Fakten, die Sie kennen sollten
  • Silke Ahrens
Von Silke Ahrens
Ratgeber
aufgetautes Fleisch HaltbarkeitEier kochenGranatapfel schneidenHalloumi K├ĄseHefeteig aufbewahrenKaki Kartoffelsalat RezeptMango schneidenMindesthaltbarkeitsdatum┬áPassionsfruchtPetersilienwurzelPomelorote Betesind Eier noch gut?Staudensellerie zubereitenUnterschied Mandarine ClementineUnterschied Rosinen SultaninenUnterschied Sardinen Sardellenwelches Fleisch f├╝r Sauerbraten?

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website