• Home
  • Leben
  • Reisen
  • Reisetipps
  • Acht Top-Events für Volksmusik-Fans


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSteht Ampel-Entscheidung für Atomkraft?Symbolbild für einen TextStörung an russischem AKWSymbolbild für einen TextEurojackpot: Die GewinnzahlenSymbolbild für einen TextBahnrad-EM: Zwei Deutsche triumphierenSymbolbild für einen TextNach Kopfnuss-Eklat: Profi wird bedrohtSymbolbild für ein VideoSchiffswrack im Rhein freigelegtSymbolbild für einen TextErsteigerter Koffer enthält LeichenteileSymbolbild für einen TextVetternwirtschaft auch beim NDR?Symbolbild für einen TextSiebenjährige ertrinkt in WellenbadSymbolbild für einen TextZwei Menschen verbrennen in TeslaSymbolbild für einen TextRaser-Prozess: Bruder tot – milde StrafeSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Star provoziert mit vulgärem SpruchSymbolbild für einen TextZugreise durch Deutschland – jetzt spielen

Acht Top-Events für Volksmusik-Fans

srt, Sabine Metzger

Aktualisiert am 03.05.2017Lesedauer: 5 Min.
Das größte Volkskulturfest findet mitten in Graz statt.
Das größte Volkskulturfest findet mitten in Graz statt. (Quelle: Gery Wolf/Steiermark Tourismus/srt)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Treffen der Volksmusikanten in den Alpen sind wahre Publikumsmagneten. Wir stellen die schönsten Events des Jahres vor – vom Marc-Pircher-Fest im Zillertal über das "Aufsteirern" in Graz bis zum berühmten Spatzenfest in Kastelruth.

Mal sind es die großen Schlager der Volksmusik, mal die traditionsreichen Töne, dann wieder eine Mischung aus Tradition und Rock, die den Sommer über bis in den Spätherbst aus den Alpentälern klingen und für volle Hotelbetten sorgen. Denn die Fangemeinde der Volksmusik ist groß. Treu pilgert sie Jahr für Jahr in die Heimat der Kastelruther Spatzen und von Marc Pircher & Co, bejubelt ihre Stars und hängt ein paar Tage Urlaub in den Bergen dran. Ein Wegweiser zu den Top-Terminen in Österreich und Südtirol.


Acht Top-Events für Volkmusik-Fans

Während der ''Musica et Artificium'' können Sie Alpenklängen lauschen.
Nach dem Trubel auf dem Volksfest könnten Sie in einer Almhütte zur Ruhe kommen.
+2

Marc-Pircher-Fest in Mayrhofen

Marc Pircher, dem bekannten Volksmusiksänger aus dem Zillertal, wurde die "Steirische Harmonika" von seinem Vater in die Wiege gelegt. Dieser war es auch, der Marc die ersten Lieder beibrachte und dabei das musikalische Talent des Sohnes entdeckte. Seitdem sind einige Jahre vergangen und Marc ist weit über die Grenzen des Zillertals hinaus bekannt. Vom 5. bis zum 11. Juni feiert Mayrhofen das 25-Jahre-Marc-Pircher-Jubiläumsfest: Auf dem Programm stehen neben einem Musikantentreffen mit Tiroler Echo und Bergland während einer Fahrt mit der Zillertalbahn, Live-Konzerte mit bekannten Sängerkollegen wie Mario & Christoph, den Geschwistern Hofmann sowie Francine Jordi & Ross Anthony. Den Abschluss am Sonntag bildet ein gemeinsamer Frühschoppen von Marc Pircher und Stefan Roos mit den Pfunds-Kerlen. Danach bleibt dann sogar noch Zeit für einen Ausflug zum beeindruckenden Schlegeis-Stausee.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Möhren: Kann man Schimmel einfach abschneiden?
Möhren: Manch einer schneidet verschimmelte Stellen einfach weg.


Arlberger Tag der Volksmusik

Am 24. und 25. Juni lebt die Vergangenheit wieder auf, wenn rund um den Arlberger Tag der Volksmusik die "Musica et Artificium" stattfindet. Rund 20 Gruppen aus Tirol, Vorarlberg, der Steiermark, Kärnten, Südtirol und der Schweiz spielen auf den Terrassen und in Gastgärten alpenländische Volksmusik. Begleitet von den traditionellen Klängen präsentieren Handwerker aus Nord- und Südtirol sowie Bayern ihre Berufe. Holzbildhauer, Edelweiß- und Kochlöffelschnitzer, Korbflechter, Schnapsbrenner und Salbenhersteller werkeln, meißeln, schnitzen, flechten und erzählen Geschichten über ihr Handwerk. Regionale Spezialitäten wie Kiachla, Kaskiachla, Vintschgerla, Krapfen, Strauba und Tiroler Prügeltorte versüßen den Nachmittag. Beim sonntäglichen Frühschoppen kommen auf der Sennhütte noch einmal alle zum gemeinsamen Tanzen, Musizieren und Ratschen zusammen – ganz nach alter Tradition.

Kitzbüheler Musikfestival

Das markante Kitzbüheler Horn, der legendäre Hahnenkamm und die malerische Innenstadt Kitzbühels bilden die Kulisse für das Kitzbüheler Musikfestival am 18. und 19. August. Los geht's am Freitag mit der Schlagernacht mit zahlreichen bekannten Künstlern wie dem irischen Sänger Johnny Logan und der deutschen Stimmungsband Dorfrocker. Höhepunkt des Musikfestivals ist der Auftritt von Andreas Gabalier & Band. Der Superstar aus der Steiermark steht am Samstag, zum fünften Mal in Folge beim großen Openair-Konzert in der Tennisarena Kitzbühel auf der Bühne. Mit dabei auch wieder Rosi Schipflinger, die singende Wirtin vom Sonnberg, die den Künstler samt Band im Stadion herzlich willkommen heißen wird.

Montafoner Resonanzen - Volksmusik

Weniger die Schlager der Volksmusik als traditionelle Töne zeichnen die "20. Montafoner Resonanzen – Volksmusik" vom 25. bis 27. August aus. Sie sind Treffpunkt für Musikanten und Musikfreunde, die bodenständige Volksmusik pflegen. Gruppen aus Österreich und dem benachbarten Ausland lassen ihre Instrumente in Gasthäusern, Hotels und Bergrestaurants erklingen. Eröffnet wird das Musikwochenende am Freitagnachmittag auf dem Kirchplatz in Schruns. Am Samstag ziehen die Gruppen unter dem Motto "Volksmusik am Berg" in die Berggasthöfe hinauf, bevor es beim Festabend "Volksmusik im Gasthaus" weitergeht mit den Altbairischen Musikanten, Blechpriegl, Hausmusik Kraft und Hudaki Village Band. Das stimmungsvolle Finale der Volksmusiktage bildet am Sonntag die Bergmesse auf dem Rellseck mit dem traditionellen Weisenblasen und herrlichem Panoramablick von den Gipfeln der Silvretta bis ins Rheintal.

"Aufsteirern" – das steirische Volkskulturfest

Das Aufsteirern ist ein Fest für all jene, die steirisch denken, leben, reden, singen, tanzen oder einfach nur das typisch "Steirische" lieben. Und die treffen sich von 15. bis 17. September in den Gassen von Graz. Am Freitagabend erfahren Modebewusste bei der großen Trachten-Fashion-Show "Pracht der Tracht" die neuesten Trends im Trachtenmodesektor und wie dehnbar der Begriff der zeitgenössischen Tracht sein kann. Am Samstag geht es unter dem Motto "Volxmusik on Air" im ähnlichen Tenor weiter, wenn auf den Bühnen am Haupt- und am Karmeliterplatz ein Mix aus Crossover- und moderner Volksmusik erklingt – sicherlich eine gelungene Mischung aus Tradition und Moderne. Kulinarisch bleiben die Grazer allerdings traditionell und verwöhnen die Gäste an jeder Ecke mit Steirer Schmankerln.

Alpenländischer Musikherbst am Wilden Kaiser

Der Wilde Kaiser mit seinen imposanten Gipfeln bietet die perfekte Kulisse für den "Alpenländischen Musikherbst", wenn sich Hansi Hinterseer, Marc Pircher, die Amigos, das Nockalm Quintett, Anita & Alexandra Hofmann, Beatrice Egli, Saso Avsenik & seine Oberkrainer, Melissa Naschenweng & Co. im Ellmauer Festzelt am Hartkaiserplatz die Bühne teilen. Das Publikum reist traditionell aus der ganzen Welt in das idyllische Bergdorf am Wilden Kaiser in Tirol an. Es freut sich nicht nur auf musikalische Leckerbissen, sondern auch auf zahlreiche regionale Spezialitäten, die während der zwei Alpenländischen Musikherbst-Wochen vom 27. bis 30. September und vom 4. bis 7. Oktober jeweils am Samstag auf dem Ellmauer Bauernmarkt angeboten werden. Donnerstags und freitags gibt es dazu einen musikalischen Frühschoppen am Hartkaiser.

Kastelruther Spatzenfest

Den krönenden Abschluss im musikalischen Reigen der Volksmusikanten-Treffen in den Bergen bilden die Kastelruther Spatzen in ihrer Heimat in Südtirol. Legendär wie die Spatzen selbst ist ihr "Kastelruther Spatzenfest", das vom 6. bis zum 8. Oktober stattfindet. Das ganze Jahr über fiebern die Fans diesem Wochenende entgegen, um ihre Stars vor der einmaligen Dolomiten-Kulisse zu erleben. Gut drei Stunden dauert ein Konzert, insgesamt sind vier Auftritte angesetzt. Wer Glück hat, der ergattert bei der Autogrammstunde am Sonntag ab 14.30 Uhr die Signatur seines ganz persönlichen Lieblingsspatzen. Und steigt dann mit einem Liedchen auf den Lippen die 325 Holzstufen auf den Kastelruther Kirchturm hinauf, von wo der Blick über die herbstlichen Blumenwiesen und die Dolomiten schweift.

Sängertreffen Stanglwirt

Seit 1949 pilgern die besten Volksmusikanten aus dem Alpenraum regelmäßig nach Going am Wilden Kaiser, um in den gemütlichen Stuben des über 400 Jahre alten Gasthof Stangl gemeinsam zu musizieren. Mit schönen Stimmen, virtuos eingesetzten Instrumenten und anrührenden Melodien begeistert das traditionelle Sängertreffen seit jeher Liebhaber der ursprünglichen Volksmusik und ist damit klingender Beweis einer gelebten Tradition. Dieses Jahr kommen Sänger und Musikanten am 11. November zusammen, um gemeinsam die wahre Volksmusik zu feiern.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz
SchweizSüdtirolÖsterreich
Ratgeber

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website