Sie sind hier: Home > Politik > Ausland >

Klares Ja erwartet: Referendum über Verbot von Homoehe in Rumänien

Klares Ja erwartet  

Referendum über Verbot von Homoehe in Rumänien

06.10.2018, 13:20 Uhr | dpa

Klares Ja erwartet: Referendum über Verbot von Homoehe in Rumänien. Ein Mann verlässt mit einem Kind auf seinen Schultern eine Wahlkabine.

Ein Mann verlässt mit einem Kind auf seinen Schultern eine Wahlkabine. In Rumänien hat ein zweitägiges Referendum über die Festschreibung des Verbots der gleichgeschlechtlichen Ehe in der Verfassung begonnen. Foto: Andreea Alexandru/AP. (Quelle: dpa)

Bukarest (dpa) - In Rumänien hat ein zweitägiges Referendum über die Festschreibung des Verbots der gleichgeschlechtlichen Ehe in der Verfassung begonnen. Derzeit definiert Rumäniens Verfassung die Ehe geschlechtsneutral als Bund zwischen "Ehegatten".

Die Initiatoren der Volksbefragung wollen erreichen, dass der Begriff "Ehegatten" im Grundgesetz durch "Mann und Frau" ersetzt wird. Die Wahllokale schließen am Sonntag um 2000 MEZ. Erste Ergebnisse werden in der Nacht zum Montag erwartet.

Beobachter rechneten mit einem klaren Ja-Votum für eine solche Verfassungsänderung. Die religiös motivierte Bewegung "Koalition für die Familie" hatte dafür fast drei Millionen Unterschriften gesammelt. Sie hat Anhänger in allen politischen Lagern. Das Parlament hatte die Volksbefragung auf Druck der sozialliberalen Regierung gebilligt.

Kritiker werfen der Regierung vor, mit diesem Referendum vom Streit um geplante Strafrechtsänderungen abzulenken, die korruptionsverdächtigen Politikern zugutekommen würden. Bürgerrechtler warnten zudem vor Fälschungen, unter anderem weil bei diesem Referendum das bewährte elektronische Überwachungssystem, das Mehrfach-Stimmabgaben verhindern soll, nicht eingesetzt wird. Für die Gültigkeit der Volksbefragung reicht eine 30-prozentige Beteiligung der 18,9 Millionen Wahlberechtigten. 

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
49,95 €* im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone
zum Angebot von der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018