t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomePolitikUkraine

Junge Russen fassungslos: "Das Schlimmste, was in deinem Land sein kann"


Verzweifelte Russen im Video
"Das Schlimmste, was in deinem Land sein kann"


Aktualisiert am 17.04.2022Lesedauer: 1 Min.
Interview
Unsere Interview-Regel

Der Gesprächspartner muss auf jede unserer Fragen antworten. Anschließend bekommt er seine Antworten vorgelegt und kann sie autorisieren.

Zum journalistischen Leitbild von t-online.
Player wird geladen
"Putin ist wirklich verrückt": Das sagen verzweifelte junge Russen über ihr Leben in einer durch den Krieg isolierten Gesellschaft. (Quelle: t-online)

Im Ukraine-Krieg entfernt sich Russland weiter vom Westen. Zahlreiche Sanktionen treffen das Land, der Kreml ergreift seinerseits Maßnahmen. Junge Russen sind fassungslos – und geben t-online vor der Kamera seltene Einblicke in ihr Land.

Seit Wladimir Putin seinen Angriffskrieg in der Ukraine begonnen hat, haben viele Länder Sanktionen gegen das Kremlregime erlassen, die das Land und seine Zivilbevölkerung hart treffen. Russland selbst hat neue Gesetze geschaffen, die das Leben als Bürger deutlich einschränken.

t-online hat zwei junge Russen erreicht, die verraten, wie sehr sich ihr Leben gerade verändert. Sie schildern die Ohnmacht des Krieges, seine Folgen und den Scherbenhaufen in ihrer Gesellschaft umgehen, die sich von westlichen Lebensweisen und Werten immer mehr zu verabschieden scheint.

Wie die beiden über Putin denken, wie drastisch sich gerade ihr Leben in Russland verändert und ob das Auswandern für die beiden infrage kommt, sehen Sie im Video hier oder oben.

Verwendete Quellen
  • Eigene Interviews
  • Mit Material der Nachrichtenagentur Reuters
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website