Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePolitikUkraine

Skurrile Putin-Szene: "Er weiß, wie die Welt auf ihn schaut"


"Er weiß, wie die Welt auf ihn schaut"

  • Nicolas Lindken
Von Nora Schiemann, Nicolas Lindken

Aktualisiert am 24.04.2022Lesedauer: 1 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Putin-Auftritt: Die Körperhaltung des russischen Präsidenten sorgt für Spekulationen – ein Experte bewertet die skurrile Szene. (Quelle: t-online)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen
Symbolbild für einen Text"Lindenstraße"-Star ist totSymbolbild für einen TextAldi senkt den MilchpreisSymbolbild für einen TextSpektakulärer Wechsel von US-Superstar
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Russische Truppen kontrollieren offenbar Mariupol, der Kreml zeigt daraufhin einen Befehl Putins. Auffällige Details sorgen jetzt für Spekulationen. Ein Experte bewertet die skurrile Szene – im Video.

Es sind bizarre Propagandaaufnahmen, die ein Gespräch zwischen Wladimir Putin und seinem Verteidigungsminister Shoigu zeigen. Der verkündet die Kontrolle über die ukrainische Hafenstadt Mariupol. Der Kremlchef reagiert daraufhin mit einem Befehl, die Stürmung des letzten besetzten Areals in der Millionenstadt zu unterlassen.

Neben der militärischen Entwicklung nährt besonders die Haltung des Präsidenten die Spekulationen über seinen Gesundheitszustand. Putins krampfhaftes Klammern an den Tisch und seine scheinbar unnatürliche Pose sorgen für Verwunderung unter aufmerksamen Beobachtern in den sozialen Medien.

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Der Körpersprachen-Experte Stefan Verra hat für t-online Putins Mimik, Gestik und Haltung bei dem Auftritt analysiert. In seinem Buch "Die Körpersprache der Mächtigen" hat der Autor Russlands Präsidenten bereits ein Kapitel gewidmet.

Wie der Experte die Körpersprache von Putin bewertet, mit welchen deutschen Politikern er ihn vergleicht und was Beobachter explizit nicht machen sollten, sehen Sie hier oder oben im Video.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Videointerview mit Stefan Verra am 22. April 2022
  • Material von Reuters und Twitter
  • Eigene Recherche
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Starlink schränkt Einsatz ukrainischer Drohnen ein
  • Adrian Roeger
Von Hannes Molnár, Adrian Röger
Wladimir Putin

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website