• Home
  • Politik
  • Ukraine
  • Deutschland will Panzer liefern: Gepard k├Ânnte den Luftraum ├╝ber Ukraine sichern


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextRussland droht NorwegenSymbolbild f├╝r einen TextW├Ąrmepumpen f├╝r alle? Neue OffensiveSymbolbild f├╝r ein VideoRussische Panzerkolonne f├Ąhrt in eine FalleSymbolbild f├╝r einen TextTennis: Deutsche attackiert PartnerinSymbolbild f├╝r einen TextArmut in Deutschland auf H├ÂchststandSymbolbild f├╝r einen TextFahrer erleidet Verbrennungen: VW-R├╝ckrufSymbolbild f├╝r einen TextWerder Bremen mit Transfer-DoppelschlagSymbolbild f├╝r ein Video"Gro├če Tennis-Karriere geht zu Ende"Symbolbild f├╝r einen Text"Bauer sucht Frau"-Paar erwartet BabySymbolbild f├╝r einen TextZDF-Serienstar von Freundin getrenntSymbolbild f├╝r einen TextLeipzigerin von Scientology verschleppt?Symbolbild f├╝r einen Watson TeaserLena Meyer-Landrut plant radikalen SchrittSymbolbild f├╝r einen TextSchlechtes H├Âren erh├Âht das Demenzrisiko

Der Gepard k├Ânnte den Luftraum ├╝ber der Ukraine sichern

Von t-online, mk

Aktualisiert am 26.04.2022Lesedauer: 2 Min.
Der Kampfpanzer Gepard kann mit seinen zwei 35-Millimeter-Kanonen Ziele in der Luft und am Boden bek├Ąmpfen.
Der Kampfpanzer Gepard kann mit seinen zwei 35-Millimeter-Kanonen Ziele in der Luft und am Boden bek├Ąmpfen. (Quelle: Thomas Imo)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Erstmals will die Bundesregierung der Ukraine schwere Kampfpanzer schicken. Am effektivsten ist der Gepard gegen Flugzeuge, Hubschrauber und Drohnen ÔÇô er kann aber auch Bodenziele zerst├Âren.

Nach langem Z├Âgern hat sich die Bundesregierung zur Lieferung von Panzern an die Ukraine entschieden. Das Land soll ausgemusterte Fahrzeuge vom Typ Gepard erhalten, von denen der Hersteller Krauss-Maffei Wegmann noch einige Dutzend Exemplare hat. Der Kettenpanzer dient vor allem der Luftabwehr, kann aber auch Ziele am Boden angreifen.

Ausgestattet ist der Gepard mit zwei Maschinenkanonen vom Kaliber 35 Millimeter, die laut Hersteller bis zu sechs Kilometer weit feuern k├Ânnen. Am effektivsten ist der Gepard gegen tieffliegende Kampfflugzeuge und Hubschrauber. Dank seines modernen Radars soll er allerdings auch Drohnen abschie├čen k├Ânnen. Diese kommen im Krieg in der Ukraine im gro├čen Stil zum Einsatz.

Der Gepard basiert auf dem Leopard 1

Im Bodenkampf ist der Gepard weniger effektiv, da sich Ziele nicht mit dem Radar erfassen lassen, sondern optisch angepeilt werden m├╝ssen. Schwere Kampfpanzer kann der Gepard zwar kampfunf├Ąhig schie├čen, aber nicht zerst├Âren. Leichter gepanzerte Fahrzeuge wie Sch├╝tzenpanzer, Transportpanzer oder andere Flugabwehrpanzer kann der Gepard mit seinen Kanonen dagegen problemlos vernichten.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Polizei nimmt "Querdenken"-Gr├╝nder Michael Ballweg fest
Michael Ballweg: Er ist Gr├╝nder der Initiative "Querdenken"


Loading...
Symbolbild f├╝r eingebettete Inhalte

Embed

Der Gepard basiert auf dem Fahrgestell des Kampfpanzers Leopard 1, ├╝ber dessen Lieferung an die Ukraine ebenfalls diskutiert wird. Laut Hersteller ist der Gepard bei jedem Wetter und auch in schwierigem Gel├Ąnde einsatzf├Ąhig. Innerhalb von zehn Minuten kann das Fahrzeug so hergerichtet werden, dass es Wassertiefen bis zu 2,25 Meter durchfahren kann. Zudem verf├╝gt der Gepard ├╝ber ein Schutzsystem gegen ABC-Waffen.

Bei der Bundeswehr in Dienst gestellt wurde der Gepard 1976, an die Niederlande und Belgien wurde er ebenfalls geliefert. Ab Ende der 1990er-Jahre musterten die Nato-Armeen das 47,5 Tonnen schwere Gef├Ąhrt aus. Andere Armeen ÔÇô wie die Brasiliens oder Rum├Ąniens ÔÇô nutzen den Gepard bis heute.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • David Schafbuch
Von David Schafbuch
BundesregierungDeutschlandUkraine
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website