• Home
  • Politik
  • Ukraine
  • Putin fürchtet "Bureviy": Diese Waffe könnte Russlands Überlegenheit stoppen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextBayern-Star fehlt im TrainingSymbolbild für einen TextWende im Fall der Nazi-Jägerin Lina E.Symbolbild für einen TextSki-Weltmeisterin tot in den Alpen gefundenSymbolbild für einen TextLückenkemper gibt VerletzungsupdateSymbolbild für einen TextSoldaten-Leiche nach 38 Jahren geborgenSymbolbild für einen TextOfarims Anwalt erklärt seine StrategieSymbolbild für einen TextE-Autos: Industrie fehlen 74 MilliardenSymbolbild für einen TextGericht erklärt Faxen für unzeitgemäßSymbolbild für einen TextZDF-Moderator hat heimlich geheiratetSymbolbild für einen TextSofort Google Chrome aktualisierenSymbolbild für einen TextMcDonald's attackiert Kult-CaféSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Star bricht in Tränen ausSymbolbild für einen TextDiese Strategien helfen gegen Stress

Neue Waffe soll Russlands Überlegenheit stoppen

Aktualisiert am 24.06.2022Lesedauer: 1 Min.
Erstmals im Video: Dieser Mehrfachraketenwerfer wurde erst vor sieben Monaten in Auftrag gegeben und ist nun im Einsatz. (Quelle: t-online)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Erstmals zeigt ein Video den Einsatz eines neuen ukrainischen Artilleriesystems. "Bureviy" könnte entscheidend für die Ukrainer sein.

Erst vor weniger als sieben Monaten gab das ukrainische Verteidigungsministerium den Auftrag, die modernen Raketenwerfer herzustellen. Nun sollen sie bereits im Krieg eingesetzt werden. Der Bureviy 220 mm ist eine der modernsten Waffen der Ukraine und soll altes Sowjetgerät ablösen. Doch gleichzeitig birgt die Waffe auch neue Probleme.

Welche Probleme drohen und warum die Waffe den Verteidigern dennoch durchaus helfen könnte, sehen Sie oben im Video oder, wenn Sie hier klicken.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ukrainer wollen "Chaos unter den russischen Truppen anrichten"
RusslandUkraine
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website