Sie sind hier: Home > Politik > Ausland > Internationale Politik >

Nordkorea: Donald Trump relativiert Kim Jong Uns Menschenrechtsverbrechen

Newsblog: Nordkorea  

Trump relativiert Kims Menschenrechtsverbrechen

14.06.2018, 11:26 Uhr | apa, t-online, dpa, AFP, rtr, fab, aj

Nordkorea: Donald Trump relativiert Kim Jong Uns Menschenrechtsverbrechen. Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un: "Ich glaube, wir verstehen uns". (Quelle: Reuters/Jonathan Ernst)

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un: "Ich glaube, wir verstehen uns". (Quelle: Jonathan Ernst/Reuters)

    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht
    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail

    Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

    shopping-portal

    Hinweis:

    Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

    Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

    Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: