Sie sind hier: Home > Politik > Ausland > USA >

Donald Trump: US-Präsident spricht über seine orangefarbene Haut

Überraschende Erklärung  

Donald Trump spricht über seine orangefarbene Haut

14.09.2019, 11:40 Uhr | job, t-online.de

 (Quelle: Reuters)
Eitle Gründe: Trump verrät, warum er keine Energiesparlampen mag

US-Präsident Donald Trump hat bei einer Veranstaltung in Baltimore erklärt, warum er keine Energiesparlampen mehr verwenden will. Seine eigene Eitelkeit spielt bei der Entscheidung offenbar eine große Rolle. (Quelle: t-online.de)

Donald Trump: Der US-Präsident verriet, dass es sehr eitle Gründe hat, warum er keine Energiesparlampen mehr verwenden will. (Quelle: t-online.de)


Donald Trumps Hautfarbe ist immer wieder Grund für Spott. Nun hat sich der US-Präsident selbst dazu geäußert. Seine Erklärung hat auch einen politischen Hintergrund.

Donald Trump hat auf einer Parteiveranstaltung eine überraschende Erklärung für seine orangefarben wirkende Haut geliefert. In einer Rede vor republikanischen Abgeordneten sagte der US-Präsident, es seien die Energiesparlampen, die ihn orange aussehen ließen.

Das Licht der Glühbirnen, die man gezwungen sei zu nutzen, sei nicht gut, klagte Trump in Baltimore. "Ich sehe immer orange aus. Und Sie auch. Das Licht ist fürchterlich." Seine Zuhörer müssen daraufhin lachen.

Ernsthafter Hintergrund 

Kritiker spotten immer wieder über Trumps Hautton, der neben seiner Frisur auch oft in Karikaturen aufgegriffen wird. Als Erklärung wurde bislang aber eher darüber spekuliert, ob Trump zu viel Zeit auf der Sonnenbank verbringt oder zu viel Selbstbräuner aufträgt. 

Trumps Äußerung hat jedoch einen ernsthaften politischen Hintergrund. Seine Regierung hat gerade angekündigt, die Vorschriften zur Energieeffizienz von Lampen zu lockern. Das Energieministerium will dazu ein Gesetz der Administration von Barack Obama zurücknehmen und auch eine für 2020 geplante weitere Regulierung kassieren.

Nach Angaben der Zeitung "The Hill" werden damit die Standards für die Hälfte aller Glühbirnen auf dem US-Markt aufgehoben. Kritiker beklagen, dass dadurch der Energieverbrauch in den USA steigen werde.
 

 
Schon Tage zuvor hatte Trump in North Carolina über sein Aussehen durch das Licht von Energiesparlampen geklagt, wie NBC berichtet. "Ich bin keine eitle Person. Aber ich sehe unter einer Glühlampe besser aus als unter diesen verrückten Lampen", sagte der US-Präsident in Fayetteville. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal