Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePolitikDeutschland

Regierung: Kretschmer neuer Ministerpräsident von Sachsen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextEZB hebt Leitzins weiter anSymbolbild für einen TextPolizei findet Leiche: Ist es Julia W.?Symbolbild für einen Text"Bali-Flug": "Letzte Generation" äußert sichSymbolbild für einen TextLawrow droht mit Angriff auf MoldauSymbolbild für einen TextGerade eine Woche alt: Hier verliert ein Tesla sein Lenkrad – auf der AutobahnSymbolbild für einen TextKarneval zeigt Putin als Horror-GestaltSymbolbild für einen TextDas ist ab heute Pflicht im VerbandskastenSymbolbild für einen TextUdo Lindenberg trauert um WegbegleiterSymbolbild für einen TextNägel ragen aus Sitz – Bundespolizei warntSymbolbild für ein VideoFrau geht mit Sperma-Schmuck viralSymbolbild für einen Text"Let's Dance": Zweiter Profi rausgeworfenSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Star macht Ehemann deutliche AnsageSymbolbild für einen TextNiedliche Küken züchten - jetzt spielen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Kretschmer neuer Ministerpräsident von Sachsen

Von dpa
Aktualisiert am 13.12.2017Lesedauer: 1 Min.
Michael Kretschmer leistet den Amtseid.
Michael Kretschmer leistet den Amtseid. (Quelle: Sebastian Kahnert./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Dresden (dpa) - Der CDU-Politiker Michael Kretschmer ist neuer Ministerpräsident von Sachsen. Bei seiner Wahl im Landtag erhielt der 42-Jährige 69 von 122 möglichen Stimmen.

Da die schwarz-rote Koalition im Parlament über 77 Mandate verfügt, stimmten mindestens acht Koalitionäre nicht für den neuen Regierungschef . Auch bei den Wahlgängen von Kretschmers Vorgänger Stanislaw Tillich (CDU) hatte es Abweichler gegeben.


NACHRICHTEN DES TAGES

Kreuzfahrtfestival Hamburg Cruise Days
Kreuzfahrtfestival Hamburg Cruise Days
+3

Tillich hatte nach dem desaströsen Abschneiden der sächsischen Union bei der Bundestagswahl die Verantwortung übernommen und Mitte Oktober seinen Rücktritt für Dezember angekündigt. Kretschmer war bislang Generalsekretär der sächsischen Union und am vergangenen Samstag zum CDU-Landesvorsitzenden gewählt worden. Bei der Bundestagswahl hatte er sein Direktmandat an einen AfD-Politiker verloren.

Tillich wurde zu Beginn der Landtagssitzung von Parlamentspräsident Matthias Rößler gewürdigt. Tillich habe mehr als neun Jahre die Geschicke des Freistaats mit viel Fachkompetenz und einem großen Herzen für die sächsische Heimat gelenkt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
"Ich will nichts mit dieser Gehirnwäsche zu tun haben"
Von Tobias Eßer
  • Bastian Brauns
Von Patrick Diekmann, Bastian Brauns
CDUMichael Kretschmer

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website