Sie sind hier: Home > Politik > Deutschland > 70 Jahre Grundgesetz in Deutschland >

Grundgesetz: Wie die deutsche Verfassung zur Erfolgsgeschichte wurde

Das Grundgesetz von Grund auf  

Wie die deutsche Verfassung zur Erfolgsgeschichte wurde

22.05.2019, 12:33 Uhr
70 Jahre Grundgesetz: Erst mit dem Inkrafttreten des Grundgesetzes am 23. Mai 1949 wurde die Bundesrepublik Deutschland gegründet. (Quelle: t-online.de)
Die Erfolgsgeschichte des Grundgesetzes

Es hat vier Mütter, 61 Väter und ist wohl der bedeutsamste Exportschlager der Bundesrepublik Deutschland: Das Grundgesetz. Aber wie wurde es zum dem Meilenstein als der das Grundgesetz bis heute noch gilt? (Quelle: t-online.de)

70 Jahre Grundgesetz: Was die deutsche Verfassung bis heute so erfolgreich macht. (Quelle: t-online.de)


Es hat vier Mütter, 61 Väter und ist wohl einer der wichtigsten Exportschlager der Bundesrepublik Deutschland: das Grundgesetz. Aber wie wurde es zu dem Meilenstein, als der es heute noch gilt?

Mit dem Inkrafttreten des Grundgesetzes am 23. Mai 1949 wurde die Bundesrepublik Deutschland gegründet. Bis heute regelt das Grundgesetz, welche Grundrechte für Bürger gelten und wie der Staat organisiert ist.

Nach dem Zweiten Weltkrieg waren große Erwartungen an das Grundgesetz geknüpft. Nach der gescheiterten Weimarer Republik und zwölf Jahren Nazi-Diktatur und Verbrechen sollte die neue Verfassung einen politischen Neuanfang ermöglichen mit mehr Freiheiten für die Bürger und als Garantie für eine demokratische Zukunft. Und genau das schaffte das Grundgesetz auch.

Zum Multimedia-Spezial

Doch nicht nur für Deutschland war das Grundgesetz bahnbrechend. Da sich die Verfassung für die Bundesrepublik über die Jahre seit der Gründung 1949 so gut bewährt hatte, haben es sich auch andere Länder zum Vorbild genommen. 

Dieser Beitrag ist Teil unserer Serie zum 70. Geburtstag des Grundgesetzes: t-online.de blickt auf das erste Jahrzehnt der Bundesrepublik zurück. Im Multimedia-Spezial und auf unserer Homepage t-online.de finden Sie zahlreiche Beiträge zu dieser Zeit.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highlights für den Herbst jetzt bis zu 30% reduziert
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal