Sie sind hier: Home > Politik > Deutschland >

Rätselraten wegen Tweet: US-Behörde warnt vor Terror-Gefahr in Deutschland

Rätselraten wegen Tweet  

US-Behörde warnt vor Terror-Gefahr in Deutschland

23.04.2021, 09:19 Uhr | aj, t-online

Rätselraten wegen Tweet: US-Behörde warnt vor Terror-Gefahr in Deutschland. April 13, 2021: A United Airlines jet is taxied to the gate at O Hare International Airport on January 3, 2020, in Chica (Quelle: Antonio Perez/imago images)

April 13, 2021: A United Airlines jet is taxied to the gate at O Hare International Airport on January 3, 2020, in Chica (Quelle: Antonio Perez/imago images)

Das Büro des US-Außenministeriums sorgt mit einem Post auf Twitter für Verwirrung. Darin wird vor Reisen nach Deutschland wegen Covid-19 gewarnt. In einem weiteren Satz wird dann von Terror-Gefahr gesprochen.

Ein Tweet des US-Außenministeriums wirft derzeit bei vielen Nutzern Fragen auf. In dem Post, der am Donnerstag (Ortszeit) veröffentlicht wurde, warnt die Behörde vor dem Reisen nach Deutschland wegen Covid-19. Das Kuriose: der Behörde zufolge besteht zudem angeblich Terror-Gefahr. "Reisehinweis: Stufe 4 – Reisen Sie aufgrund von Covid-19 nicht nach Deutschland. Erhöhte Vorsicht in Deutschland aufgrund von Terrorismus", ist in dem Post zu lesen.

Die USA hatten zuvor ihre Reisewarnungen aufgrund der Corona-Pandemie für mehrere Länder verschärft. Seit dieser Woche gilt für Länder wie Deutschland und Frankreich oder Italien die höchste Warnstufe, von Reisen wird komplett abgeraten.

Viele Nutzer äußerten Verwunderung. So schrieb etwas der Bundestagsabgeordnete und Außenexperte Roderich Kiesewetter (CDU) "Seltsam! Welche Beweise haben SIE?" als Antwort auf die Warnung. 

Die Behörde antwortete daraufhin: "Terroristische Gruppen planen weiterhin mögliche Anschläge in Deutschland. Terroristen können ohne oder mit nur geringer Vorwarnung Anschläge verüben, die sich gegen Touristen-Orte, Märkte/Einkaufszentren, lokale Regierungseinrichtungen und andere öffentliche Bereiche richten."

Auf der Internetseite des Ministeriums wird allerdings nicht nur in Deutschland vor Terrorismus gewarnt. Auch in anderen Reisewarnungen wie etwa Italien ist der Hinweis zu sehen. In dem Tweet wurde allerdings nur Deutschland erwähnt. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal