• Home
  • Politik
  • Deutschland
  • Hessischer Ministerpr├Ąsident - Regierungschef Bouffier: "Gro├čes Gef├╝hl der Dankbarkeit"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r ein VideoG7 in Elmau: Warum schon wieder Bayern?Symbolbild f├╝r einen TextFC Bayern gibt Man├ęs Nummer bekanntSymbolbild f├╝r einen TextRussland droht ZahlungsausfallSymbolbild f├╝r einen TextPutin holt ├╝bergewichtigen GeneralSymbolbild f├╝r einen TextStinkende Fl├╝ssigkeit verletzt 15 MenschenSymbolbild f├╝r einen Text"Arrogante Vollidioten": BVB-Boss sauerSymbolbild f├╝r einen TextGer├╝chte um Neymar werden konkreterSymbolbild f├╝r einen TextStaatschefs witzeln ├╝ber PutinSymbolbild f├╝r einen TextPrinz Charles droht neuer SkandalSymbolbild f├╝r einen TextRekord-Kirchenaustritte wegen MissbrauchSymbolbild f├╝r einen TextModeratorin zeigt ihren neuen FreundSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserRTL-Moderatorin bei Flirt im TV erwischtSymbolbild f├╝r einen TextJetzt testen: Was f├╝r ein Herrscher sind Sie?

Regierungschef Bouffier: "Gro├čes Gef├╝hl der Dankbarkeit"

Von dpa
26.05.2022Lesedauer: 2 Min.
Volker Bouffier (CDU, r) begr├╝├čt Robert Habeck.
Volker Bouffier (CDU, r) begr├╝├čt Robert Habeck. (Quelle: Wolfgang Kumm/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Wiesbaden (dpa) - Der hessische Ministerpr├Ąsident Volker Bouffier (CDU) nimmt mit Dankbarkeit und ein bisschen Wehmut Abschied von der Politik.

"Das ist jetzt f├╝r mich nicht nur das Ende dieser knapp zw├Âlf Jahre Ministerpr├Ąsident, sondern das ist jetzt das Ende von 50 Jahren aktiver Politik und 40 Jahren in verschiedenen ├ämtern", sagte Bouffier der Deutschen Presse-Agentur in Wiesbaden wenige Tage vor dem Ende seiner Amtszeit. "Ich hab ein gro├čes Gef├╝hl der Dankbarkeit."

Nachfolger wird gew├Ąhlt

Am kommenden Dienstag soll der amtierende Landtagspr├Ąsident Boris Rhein (CDU) im hessischen Landtag zu Bouffiers Nachfolger gew├Ąhlt werden. "Es ist meine Entscheidung gewesen, das herbeizuf├╝hren. Und ich bin zutiefst davon ├╝berzeugt, dass es richtig ist", betonte der 70-J├Ąhrige. "Und von daher ist das jetzt auf der einen Seite - begleitet mit einem Blick zur├╝ck - Dankbarkeit, ja auch ein bisschen Wehmut, aber auch mit freudiger Erwartung, wie es dann weitergeht."

"Nat├╝rlich habe ich im Moment Angebote f├╝r alles M├Âgliche", sagte Bouffier zu der Zeit nach seinem aktiven Politikerleben. "Aber die erste Zeit w├╝rde ich mal die Kisten, Kasten und sonst was, die sich in 40 Jahren angesammelt haben, ein wenig sortieren. Daneben habe ich noch eine Reihe von Verpflichtungen als Vorsitzender und Pr├Ąsident von Stiftungen und Vereinigungen, die ich St├╝ck f├╝r St├╝ck auch ├╝bertragen m├Âchte - von der Landesstiftung oder als Pr├Ąsident der Jerusalem Foundation Deutschland."

"Ansonsten freue ich mich aber auch darauf, vielleicht auch mal ein bisschen mehr Dinge machen zu k├Ânnen, die bisher nicht m├Âglich waren", erkl├Ąrte der langj├Ąhrige Spitzenpolitiker. "Und ein bisschen Freizeit auch mehr mit der Familie. Alles hat seine Zeit, und ich freue mich auf die Zukunft." Er sei gelernter Fachanwalt f├╝r Scheidungsrecht und Notar. "Wir haben eine eigene Kanzlei. Da werde ich mich sehr zur├╝ckhaltend ein bisschen einbringen", k├╝ndigte Bouffier an. "Ich werde oft gefragt, ob ich auch ein Buch schreibe. Ehrlich gesagt: Das wird man sehen."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Das Phantom Wagenknecht
Von Fabian Reinbold, Elmau
CDUDeutsche Presse-AgenturRobert HabeckVolker BouffierWiesbaden
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website