Sie sind hier: Home > Politik > Deutschland > Parteien >

Norbert-Blüm ist tot: Äußern Sie ihre Gedanken im Kondolenzbuch

Kondolenzbuch  

Ihre Gedanken zum Tod von Norbert Blüm

24.04.2020, 12:03 Uhr | t-online.de, sje

Mit 84 Jahren: Norbert Blüm ist gestorben

Der frühere Arbeits- und Sozialminister Norbert Blüm ist im Alter von 84 Jahren gestorben. Das teilte sein Sohn mit. (Quelle: Reuters)

Norbert Blüm: Der frühere Arbeits- und Sozialminister ist gestorben. (Quelle: Reuters)


Im Alter von 84 Jahren ist Norbert Blüm gestorben. Der ehemalige Arbeits- und Sozialminister wird vielen in Erinnerung bleiben. Hier können t-online.de-Leser ihre Gedanken teilen und ihr Beileid bekunden.

Norbert Blüm ist tot. Der frühere Arbeits- und Sozialminister verstarb im Alter von 84 Jahren, wie sein Sohn bestätigte. Nach einer Blutvergiftung im Jahr 2019 war er an Armen und Beinen gelähmt und saß im Rollstuhl. 

Blüm prägte die 1980er und 90er Jahre in Deutschland politisch wie kaum ein anderer – er war der einzige Minister, der Kanzler Helmut Kohl dessen gesamte Amtszeit von 16 Jahren begleitete. Sein Satz "Die Rente ist sicher" ist beinahe Kult geworden.
  

 
Was verbinden Sie mit Norbert Blüm? Unten im Kommentarbereich können Sie Ihre Erinnerungen teilen, Ihr Beileid kundtun und lesen, was Norbert Blüm anderen Lesern bedeutet hat.


Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Live-Diskussion öffnen (0 Kommentare)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal