Sie sind hier: Home > Politik >

Möglicherweise Anschlagversuch in Belgien gescheitert

Terrorismus  

Möglicherweise Anschlagversuch in Belgien gescheitert

23.03.2017, 16:16 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Antwerpen (dpa) - In Belgien wird am Tag nach den Anschlägen in London Terroralarm ausgelöst. Möglicherweise haben Polizisten in Antwerpen heute einen Anschlag verhindert. Am Vormittag raste ein Mann mit hoher Geschwindigkeit durch das Haupteinkaufsviertel der Stadt. Menschen hätten zur Seite springen müssen, sagte ein Sprecher. Das Auto konnte nach einer kurzen Flucht von einer schnellen Eingreiftruppe gestoppt werden. Bei dem festgenommenen Fahrer handelt es sich um einen 39 Jahre alten Franzosen mit nordafrikanischen Wurzeln. Ob er gezielt Menschen totfahren wollte, blieb unklar.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Jetzt Sky Fußball-Bundesliga-Paket 1 Jahr inkl. sichern!*
bei der Telekom
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal