Sie sind hier: Home > Politik >

Polizei hat alle Todesopfer von Manchester identifiziert

Terrorismus  

Polizei hat alle Todesopfer von Manchester identifiziert

24.05.2017, 13:59 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Manchester (dpa) - Alle 22 Todesopfer des Attentats von Manchester sind nach Polizeiangaben identifiziert. Die Familien seien kontaktiert und würden von Fachleuten betreut. Die Untersuchungen der Leichname werde aber noch vier bis fünf Tage in Anspruch nehmen. Erst danach könnten alle Opfer offiziell namentlich genannt werden. Nach dem Anschlag von Montagabend sind bereits einige Namen von Todesopfern bekannt geworden. Das bisher jüngste bekannte Todesopfer ist ein achtjähriges Mädchen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal