Sie sind hier: Home > Politik >

Nadal zieht sich nach Niederlage von der ATP-WM zurück

...

Tennis  

Nadal zieht sich nach Niederlage von der ATP-WM zurück

14.11.2017, 01:46 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

London (dpa) - Der angeschlagene Weltranglisten-Erste Rafael Nadal hat sich nach seiner Auftaktniederlage bei den ATP Finals aus dem Wettbewerb zurückgezogen. «Ich bin raus. Meine Saison ist beendet», sagte der Tennisprofi aus Spanien in der Nacht. Zuvor hatte der bereits zuletzt an Knieproblemen leidende Nadal mit 6:7, 7:6, 4:6 gegen den Belgier David Goffin verloren. Er habe die Entscheidung wegen eines «schrecklichen Gefühls» schon während des Spiels getroffen. Der 16-malige Grand-Slam-Turniersieger hat die Tennis-WM noch nie gewonnen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018