Sie sind hier: Home > Politik >

Unwetter trifft Hessen - Retter im Großeinsatz

...

Wetter  

Unwetter trifft Hessen - Retter im Großeinsatz

14.04.2018, 04:44 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Fulda (dpa) - Ein heftiges Frühlingsgewitter hat am Abend den Osten Hessens getroffen. Schlammlawinen bedeckten Straßen und beschädigten Häuser, wie die Polizei mitteilte. Keller liefen voll Wasser und wurden ausgepumpt. Hunderte Retter waren in der Region um Fulda stundenlang im Dauereinsatz und bewältigten mehr als 170 Einsätze. Wie hoch der Sachschaden ist, war noch unklar. Das Unwetter war auch der Grund für einen schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 27 in Fulda. Dort fuhren nach Polizeiangaben drei Fahrzeuge aufeinander auf, drei Menschen wurden leicht verletzt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
NIVEA MEN: unkomplizierte Pflege für moderne Männer
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018