Sie sind hier: Home > Politik >

Sechs Palästinenser bei Explosion in Gazastreifen getötet

Konflikte  

Sechs Palästinenser bei Explosion in Gazastreifen getötet

05.05.2018, 23:18 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Gaza (dpa) - Bei einer Explosion in einem Haus im Gazastreifen sind sechs Palästinenser getötet worden. Das Gesundheitsministerium in Gaza teilte mit, mehrere weitere Männer seien verletzt worden. Die Explosion ereignete sich nach Angaben von Sicherheitskräften im Haus eines Mitglieds der im Gazastreifen herrschen Hamas in der Ortschaft Sawaida. Das Haus sei schwer beschädigt worden, auch benachbarte Gebäude seien betroffen. Unbestätigten Angaben zufolge hatte eine Gruppe militanter Palästinenser versucht, eine nicht detonierte israelische Rakete zu entschärfen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal