Sie sind hier: Home > Politik >

Bus mit deutschen Senioren in Frankreich verunglückt

Unfälle  

Bus mit deutschen Senioren in Frankreich verunglückt

07.06.2018, 08:52 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Forbach (dpa) - Ein Reisebus mit Senioren aus Deutschland ist kurz hinter der französischen Grenze bei Forbach verunglückt. Der Bus war auf der Autobahn 320 in ein Auto geprallt und umgestürzt, wie örtliche Medien unter Berufung auf die Polizei im Département Moselle berichteten. Bei dem Unfall am späten Donnerstagabend sei der Busfahrer schwer verletzt worden, die rund 50 Fahrgäste blieben unverletzt. Sie wurden nach Forbach - südwestlich von Saarbrücken - gebracht, wo das Reiseunternehmen sie später abholen sollte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal