Sie sind hier: Home > Politik >

Coronavirus im Flugzeug: Ansteckungsgefahr höher als angenommen – Animation

Animation im Video  

Corona-Risiko im Flugzeug größer als gedacht

Von Saskia Leidinger, Arno Wölk

27.07.2020, 19:55 Uhr
Im Flugzeug: Animation zeigt höheres Virus-Risiko als bisher angenommen

Die Luft sei ähnlich rein wie in einem OP-Saal, wirbt der Luftfahrtverband für Reisen mit dem Flugzeug in Corona-Zeiten. Studien belegen allerdings etwas anderes, wie eine Simulation zeigt.


Animation zeigt: Im Flugzeug besteht ein höheres Virus-Risiko als bisher angenommen. (Quelle: t-online.de)


Die Luft sei ähnlich rein wie in einem OP-Saal, wirbt der Luftfahrtverband für Reisen mit dem Flugzeug in Corona-Zeiten. Studien belegen allerdings etwas anderes, wie eine Simulation zeigt.

Viren bleiben länger in der Kabinenluft als bislang angenommen. Zu diesem Ergebnis kommen Ingenieure der Purdue University aus den USA und Flugzeugsystemingenieur Dieter Scholz von der HAW Hamburg

Der Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie hatte angegeben, dass die Kabinenluft alle zwei bis drei Minuten ausgewechselt werde und die Luft in einem Flugzeug deshalb so rein sei wie in einem OP-Saal. Doch die Realität sieht anders aus, wie die Ergebnisse der Wissenschaftler in einer Simulation zeigen. 

Wie sich das Virus im Flugzeug verteilt, wie lange es in der Luft bleibt, auf welchen Sitzen sich Passagiere in anderen Fällen mit einem Virus infiziert haben und welche Schutzmaßnahmen Reisende treffen sollten, sehen Sie oben im Video – oder hier. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal