• Home
  • Panorama
  • Buntes
  • Angeblich Nazi-Gold gefunden: Schatzsucher st├╝rmen polnische Stadt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextEM-Aus f├╝r Weltfu├čballerinSymbolbild f├╝r einen TextGasstreik in Norwegen: Regierung greift einSymbolbild f├╝r einen TextUS-Bluttat: Siebenfache MordanklageSymbolbild f├╝r einen TextEU-Land f├╝hrt Wehrpflicht wieder einSymbolbild f├╝r einen TextTennis: Das ist Marias Halbfinal-GegnerinSymbolbild f├╝r einen TextBahn: Brandbrief von MitarbeiternSymbolbild f├╝r einen TextNicky Hilton ist Mutter gewordenSymbolbild f├╝r einen TextSpanische K├Ânigin hat CoronaSymbolbild f├╝r einen TextKatzenberger war mit Fan im BettSymbolbild f├╝r einen TextWilliams' Witwe enth├╝llt DetailsSymbolbild f├╝r einen TextFrau uriniert neben Gleis: Hand gebrochenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserFC Bayern vor n├Ąchstem Transfer-HammerSymbolbild f├╝r einen TextSpielen Sie das Spiel der K├Ânige

Schatzsucher st├╝rmen polnische Stadt

Von afp, t-online
Aktualisiert am 21.08.2015Lesedauer: 2 Min.
Ein Panzerzug an der Ostfront: Zwei M├Ąnner haben angeblich unter der Erde einen Nazi-Schatz entdeckt.
Ein Panzerzug an der Ostfront: Zwei M├Ąnner haben angeblich unter der Erde einen Nazi-Schatz entdeckt. (Quelle: /dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Entdecker eines angeblich gepanzerten Zuges in Polen, in dem Gold aus der Nazi-Zeit gelagert sein k├Ânnte, haben f├╝r einen Ansturm an Schatzsuchern gesorgt. Unter den Entdeckern des Schatzes ist auch ein Deutscher.

Die Finder sind nach Einsch├Ątzung ihres Anwalts "seri├Âse Leute". Es handle sich um einen Deutschen und einen Polen, die den 120 bis 150 Meter langen Panzerzug in der Region Walbrzych im S├╝dwesten des Landes entdeckt haben wollen, wie ihr Anwalt Jaroslaw Chmielewski sagte. Ein Sprecher der Stadt best├Ątigte, dass die zwei M├Ąnner die Beh├Ârden kontaktiert h├Ątten.


NACHRICHTEN DES TAGES

Kreuzfahrtfestival Hamburg Cruise Days
Kreuzfahrtfestival Hamburg Cruise Days
+3

Schatzsucher aus ganz Europa r├╝cken an

Die Berichte ├╝ber den Fund heizten in Polen die Ger├╝chte um einen angeblich legend├Ąren Nazi-Zug voller Gold an, der gegen Ende des Zweiten Weltkriegs in der Region verschwunden sein soll. In der N├Ąhe von Walbrzych gibt es eine ganze Reihe geheimer, unterirdischer Stollen, die die Nazis unter dem Codenamen "Riese" hatten bauen lassen und in denen urspr├╝nglich Waffen gesch├╝tzt vor Luftangriffen der Alliierten produziert werden sollten. Ein Teil dieser Stollen ist heute f├╝r Touristen offen. Das Tunnelsystem zieht aber auch viele Schatzsucher an.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
BR-Sportmoderatorin stirbt mit 47 Jahren
Andrea Otto (hier im Jahre 2006): Die Moderatorin wurde nur 47 Jahre alt.


Und die fallen nun in Scharen in der Stadt ein: Wie der britische "Guardian" meldet, findet derzeit ein Ansturm auf den Ort statt - getrieben von der Hoffnung auf weitere Funde. Schatzsucher aus ganz Europa haben sich demnach auf den Weg nach Polen gemacht.

Genauer Fundort unbekannt

Anwalt Chmielewski sagte, das, was die beiden M├Ąnner vorgelegt h├Ątten, lasse ihn die Angelegenheit als "sehr glaubw├╝rdig" einsch├Ątzen. Er f├╝gte aber hinzu: "Meine Klienten sind dennoch skeptisch was die Frage anbelangt, ob es sich tats├Ąchlich um den ber├╝hmten Zug" der Nazis voller Gold handle. Dies k├Ânne aber "nicht v├Âllig ausgeschlossen" werden.

Der Deutsche und der Pole wollen nun Vertreter der Stadt Walbrzych treffen, wie der Sprecher der Stadt, Arkadiusz Grudzien, sagte. "Wir haben einen Brief von einem Anwaltb├╝ro bekommen, das die beiden M├Ąnner vertritt, die erkl├Ąren, den Ort ausgemacht zu haben, wo ein Zugteil ruht, wahrscheinlich gepanzert." Den genauen Fundort h├Ątten sie bisher nicht bekanntgegeben.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Arno W├Âlk
Von Hannes Moln├ír, Arno W├Âlk
EuropaPolen
Justiz & Kriminalit├Ąt




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website