Sie sind hier: Home > Panorama > Buntes >

USA: 739,60 Millionen Dollar! Unbekannter knackt Mega-Jackpot

US-Lotterie teilt mit  

Unbekannter knackt Milliarden-Jackpot

23.01.2021, 18:19 Uhr | dpa

USA: 739,60 Millionen Dollar! Unbekannter knackt Mega-Jackpot. Lottoscheinautomat der US-Lotterie "Mega Millions": Der Gewinn von 739,60 Millionen Dollar ist der bislang zweithöchste in der Geschichte der Lotterie. (Quelle: dpa/Keith Srakocic/AP)

Lottoscheinautomat der US-Lotterie "Mega Millions": Der Gewinn von 739,60 Millionen Dollar ist der bislang zweithöchste in der Geschichte der Lotterie. (Quelle: Keith Srakocic/AP/dpa)

Ein Lottospieler in den USA hat einen Mega-Jackpot von einer Milliarde US-Dollar geknackt. Der bislang Unbekannte könnte mit dem zweitgrößten Gewinn der Lotterie einen historischen Betrag kassieren.

Ein bisher unbekannter Lottospieler aus dem US-Staat Michigan hat bei der Freitagsziehung den milliardenschweren Jackpot der US-Lotterie "Mega Millions" geknackt. Der oder die Glückliche könne nun eine Summe von 739,60 Millionen Dollar (fast 608 Millionen Euro) kassieren, teilte die Lotterie auf ihrer Webseite am frühen Samstagmorgen mit.

Der mit einer Milliarde Dollar gefüllte Jackpot sei der zweitgrößte in der Geschichte von "Mega Millions" gewesen, hieß es weiter. Das Glückslos war demnach das einzige, das alle sechs Nummern – 4,26,42,50,60 und 24 –richtig hatte. Der US-Sender "NBC" berichtete, die Wahrscheinlichkeit dafür habe bei nur 1 zu 303 Millionen gelegen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal