• Home
  • Panorama
  • Buntes
  • Streit um Mega-Jacht: Holl├Ąnder wollen Bezos-Jacht mit faulen Eiern bewerfen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextTrump erw├Ągt wohl BlitzkandidaturSymbolbild f├╝r einen TextEx-"Bild"-Chef startet "Meinungs-Show"Symbolbild f├╝r einen TextSportmoderatorin stirbt mit 47 JahrenSymbolbild f├╝r einen TextJustiz-├ärger f├╝r Tennis-"Bad Boy" Symbolbild f├╝r ein VideoReporterlegende mit Graf-VergleichSymbolbild f├╝r einen TextSpanische K├Ânigin hat CoronaSymbolbild f├╝r einen TextEurojackpot: aktuelle GewinnzahlenSymbolbild f├╝r einen TextRubel verliert deutlich an WertSymbolbild f├╝r einen TextWilliams' Witwe enth├╝llt DetailsSymbolbild f├╝r einen TextHerzogin Kate verzaubert WimbledonSymbolbild f├╝r einen TextFrau uriniert neben Gleis: Hand gebrochenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserFC Bayern vor n├Ąchstem Transfer-HammerSymbolbild f├╝r einen TextSpielen Sie das Spiel der K├Ânige

Niederl├Ąnder wollen Bezos-Jacht mit faulen Eiern bewerfen

Von Victoria Niemsch

Aktualisiert am 06.02.2022Lesedauer: 2 Min.
Die Br├╝cke "De Hef" in Rotterdam: Das historische Bauwerk steht unter Denkmalschutz.
Die Br├╝cke "De Hef" in Rotterdam: Das historische Bauwerk steht unter Denkmalschutz. (Quelle: Piroschka Van De Wouw/Reuters-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Streit um die historische Br├╝cke in Rotterdam spitzt sich weiter zu. Das Wahrzeichen soll wom├Âglich abgebaut werden, damit Jeff Bezos

In Rotterdam ist ein Streit um die Br├╝cke "De Hef" entbrannt. Das historische Wahrzeichen k├Ânnte wom├Âglich zum Teil abgebaut werden, um die Durchfahrt einer Mega-Jacht von US-Milliard├Ąr Jeff Bezos zu erm├Âglichen. "Es ist der einzige Weg zum Meer", sagte ein Sprecher des B├╝rgermeisters von Rotterdam. Das sorgt f├╝r heftige Emp├Ârung in der Hafenstadt.

Nun hat ein Einwohner auf Facebook dazu aufgerufen, die Jacht bei ihrer Durchfahrt mit faulen Eiern zu bewerfen. Pablo Str├Ârmann k├╝ndigt auf der Facebook Seite an, die Aktion solle am Mittwoch, den 1. Juni 2022 um 17:00 Uhr stattfinden. In der Eventbeschreibung hei├čt es: "Aufruf an alle Rotterdamer: Nehmt eine Schachtel mit (faulen) Eiern und werft sie massenhaft auf Jeffs Superyacht, wenn sie durch De Hef in Rotterdam f├Ąhrt. Rotterdam wurde von den Rotterdamern aus den Tr├╝mmern aufgebaut, und wir werden es nicht f├╝r das phallische Symbol eines gr├Â├čenwahnsinnigen Milliard├Ąrs abrei├čen. Nicht ohne Kampf!"

Am Samstagabend hatten bereits 1.702 Menschen f├╝r die Eier-Aktion zugesagt, 6.460 weitere sind interessiert.

430 Millionen teurer Dreimaster

Die einstige Eisenbahnbr├╝cke aus dem Jahr 1878 hat eine historische Bedeutung und steht unter Denkmalschutz. Sie war als eines der ersten Monumente nach der Bombardierung der Stadt im Zweiten Weltkrieg wieder aufgebaut worden. Nach Angaben der ├Âsterreichischen Zeitung "Standard" hatte die Stadtverwaltung nach einer umfassenden Renovierung im Jahr 2017 versprochen, das Bauwerk nie wieder abzubauen.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Spektakel auf Court Nr.1 ÔÇô Maria steht im Halbfinale
Tatjana Maria: Die Oberschw├Ąbin steht im Halbfinale von Wimbledon.


Bezos hatte eine Werft im niederl├Ąndischen Alblasserdam mit dem Bau des 430 Millionen Euro teuren Dreimasters beauftragt. Die gigantische Segeljacht passt jedoch nicht unter der Rotterdamer Koningshaven-Br├╝cke durch. Die Werft hatte daraufhin nach eigenen Angaben bei der Rotterdamer Stadtverwaltung beantragt, den mittleren Teil der stahlverkleideten Br├╝cke zu entfernen, um Bezos Jacht ausliefern zu k├Ânnen.

B├╝rgermeister rudert zur├╝ck

Am Freitag allerdings ruderte der B├╝rgermeister zur├╝ck: Bei der Kommune sei noch ├╝berhaupt kein Antrag gestellt wurde, sagte er dann. Erst wenn der vorliege, w├╝rden die Interessen abgewogen. "Die wirtschaftlichen, n├Ąmlich das maritime Imago unserer Region, und die technischen: Ist das ohne Sch├Ąden m├Âglich? Und wir wollen wissen, ob die Kosten tats├Ąchlich vom K├Ąufer erstattet werden."

Die Stadt weist auch darauf hin, dass der Schiffsbau viele Arbeitspl├Ątze sichert. Der Bau von Superjachten boomt in den Niederlanden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Arno W├Âlk
Von Hannes Moln├ír, Arno W├Âlk
FacebookJeff BezosRotterdam
Justiz & Kriminalit├Ąt




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website