Sie sind hier: Home > Panorama >

Beim Grillen auf Terrasse von Auto erfasst und verletzt

Schwerer Autounfall  

70-Jährige beim Grillen von Auto erfasst

21.08.2017, 16:47 Uhr | AFP

Beim Grillen auf Terrasse von Auto erfasst und verletzt. Das 70-jährige Unfallopfer als auch der 21-jährige Unfallverursacher kamen verletzt in eine Krankenhaus.  (Quelle: dpa/Symbolbild/Friso Gentsch)

Das 70-jährige Unfallopfer als auch der 21-jährige Unfallverursacher kamen verletzt in eine Krankenhaus. (Quelle: Symbolbild/Friso Gentsch/dpa)

In Nordrhein-Westfalen wurde eine 70-jährige Frau beim Grillen auf ihrer Terrasse von einem Auto überfahren und schwer verletzt.

Ein 21-jähriger Autofahrer verlor am Montagmittag in Lindlar im Oberbergischen Kreis in einer leichten Linkskurve die Kontrolle über seinen Wagen und kam von der Fahrbahn ab, wie die Polizei in Gummersbach mitteilte. Er raste auf die Terrasse eines angrenzenden Hauses, wo die 70-Jährige mit ihrem Ehemann gerade grillte.

Die Frau wurde unter dem auf die Seite gekippten Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Sie kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Der 21-jährige Autofahrer wurde ebenfalls verletzt und im Krankenhaus behandelt. Ob das Haus einsturzgefährdet ist, war noch unklar. Das Auto hatte beim Aufprall auf die Terrasse einen Träger beschädigt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: