Sie sind hier: Home > Panorama >

Polizeiauto überfährt zwei Kinder in Los Angeles – beide tot

Tragödie in den USA  

Polizeiauto überfährt zwei Kinder – beide tot

18.11.2017, 22:33 Uhr | dpa

Polizeiauto überfährt zwei Kinder in Los Angeles – beide tot. Passanten zünden an der Unfallstelle in Los Angeles Kerzen an. (Quelle: AP/dpa/Irfan Khan/Los Angeles Times)

Passanten zünden an der Unfallstelle in Los Angeles Kerzen an. (Quelle: Irfan Khan/Los Angeles Times/AP/dpa)

Bei einem Unfall in den USA sind zwei Kinder von einem Polizeiwagen überfahren und getötet worden. Auch die Mutter wurde verletzt, wie die Polizei von Los Angeles mitteilte.

Der Polizeiwagen sei auf dem Weg zu einem Einsatz mit einem anderen Fahrzeug zusammengestoßen und von der Straße abgekommen. Auf einem Gehweg überfuhr das Auto einen Sieben- und einen Neunjährigen. Das jüngere Kind starb noch am Unfallort, der ältere Sohn später in einem Krankenhaus, wie die Familie der Kinder mitteilte. Es werde noch geprüft, ob die Sirene und das Blaulicht des Polizeiautos eingeschaltet waren, bevor es auf einer Kreuzung mit einem anderen Auto zusammenstieß, erklärte die Polizei.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal