Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomePanorama

13-Jähriger überlebt in Bocholt Sturz aus großer Höhe


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextProteste in China: "Nieder mit Xi Jinping"Symbolbild für ein VideoVermisste und Todesopfer auf FerieninselSymbolbild für einen TextBelarus: Außenminister überraschend totSymbolbild für einen TextNach 21 Jahren: Star verlässt RTL-SerieSymbolbild für einen TextSachsen-Anhalt: Ex-Finanzminister ist totSymbolbild für einen TextWM-Aus für Favoriten abgewendetSymbolbild für einen TextLottogewinner: So viel Geld ist schon wegSymbolbild für einen TextPortugal: Stürmer-Legende gestorbenSymbolbild für einen TextTaiwan: China-Freunde gewinnen bei WahlSymbolbild für einen TextItalien: Pornostar tritt bei Wahl anSymbolbild für einen TextMann stürzt mit 4,9 Promille vom E-RollerSymbolbild für einen Watson TeaserVerletzter WM-Star teilt Schock-FotoSymbolbild für einen TextGelenkersatz: Gibt es eine Altersgrenze?
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

13-Jähriger überlebt in Bocholt Sturz aus großer Höhe

Von afp
30.10.2018Lesedauer: 1 Min.
Ein Rettungswagen mit Blaulicht (Symbolfoto): Um die Umstände des Unfalls zu klären, sucht die Polizei in Bocholt nach Zeugen.
Ein Rettungswagen mit Blaulicht (Symbolfoto): Um die Umstände des Unfalls zu klären, sucht die Polizei in Bocholt nach Zeugen. (Quelle: Seeliger/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In Nordrhein-Westfalen stürzt ein Teenager vom Deck eines Parkhauses und fällt zwölf Meter tief. Wie es zu dem Unglück kommen konnte, ist noch unklar.

Ein 13-Jähriger hat im nordrhein-westfälischen Bocholt offenbar einen Sturz aus großer Höhe mit schweren Verletzungen überlebt. Der Junge aus den Niederlanden stürzte nach ersten Erkenntnissen der Polizei aus rund zwölf Metern Höhe vom Parkdeck eines Einkaufszentrums in ein Kiesbett, wie die Ermittler am Dienstag in Borken mitteilten. Seine Verletzungen waren demnach nicht lebensbedrohlich.


NACHRICHTEN DES TAGES

Kreuzfahrtfestival Hamburg Cruise Days
Kreuzfahrtfestival Hamburg Cruise Days
+3

Die genauen Umstände des Unglücks waren zunächst nicht abschließend geklärt – Zeugen hatten lediglich die letzten Meter des Sturzes beobachtet. Auch eine Videoaufzeichnung brachte keinen Aufschluss über den Grund des Sturzes. Hinweise auf eine direkte Beteiligung Dritter hatten die Ermittler aber nicht. Die Polizei sucht nun weitere Augenzeugen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • AFP
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Nasa-Kapsel stellt Entfernungsrekord auf
BocholtNiederlandePolizei
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website