Sie sind hier: Home > Panorama >

Thüringen – Erfurt: Autos kollidieren und demolieren Blitzer

Defekte Ampelanlage  

Autos kollidieren und rammen Blitzer um

13.05.2019, 12:05 Uhr | lw, t-online

Thüringen – Erfurt: Autos kollidieren und demolieren Blitzer . Defekte Blitzersäule in Erfurt: Ein Auto ist gegen das Verkehrsüberwachungsgerät geprallt. (Quelle: Landespolizeiinspektion Erfurt)

Defekte Blitzersäule in Erfurt: Ein Auto ist gegen das Verkehrsüberwachungsgerät geprallt. (Quelle: Landespolizeiinspektion Erfurt)

Nach dem Ausfall einer Ampel ist es in Erfurt zu zwei Verkehrsunfällen gekommen. Dabei wurde ein Blitzer so stark beschädigt, dass er abgebaut werden musste.

In Erfurt hat eine defekte Ampelanlage in der Stauffenbergallee ein Verkehrschaos verursacht. Dabei kam es gleich zu zwei Unfällen. Bei einem der beiden Vorfälle wurde eine teure Blitzersäule beschädigt. 

Ein Audi-Fahrer fuhr vom Leipziger Platz stadteinwärts und missachtete die Vorfahrt eines Volvos. Die Autos kollidierten, der Audi schleuderte über die Fahrbahn und rammte den Blitzer. Dieser fiel um und ist seitdem außer Betrieb.
 

 
Das defekte Gerät im Wert von mehreren Zehntausend Euro musste vollständig demontiert werden. An den beiden beteiligten Unfallwagen entstanden ebenfalls Sachschäden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Ampel funktioniert inzwischen wieder. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: