Sie sind hier: Home > Panorama >

Oberfranken – A9 bei Leupoldsgrün: Prallvoll beladener Smart gestoppt

In Oberfranken  

Prallvoll beladener Kleinwagen auf Autobahn gestoppt

30.07.2019, 19:59 Uhr | dpa

 (Quelle: AFP)

Unfassbar voll: Was alles in diesen Smart passt, glaubt man kaum. (Quelle: inFranken.de)

Bis unters Dach vollgestopft: Mann fährt ganzen Haushalt in Smart herum

Musikanlage, Kühltruhe, Kleiderschrank - alles da. Polizisten im Landkreis Hof staunten nicht schlecht, als sie am Montag einen bis unters Dach vollgestopften Smart kontrollierten. (Quelle: inFranken.de)

Unfassbar voll: Was alles in diesen Smart passt, glaubt man kaum. (Quelle: inFranken.de)


Nicht so smart: Die Polizei hat auf der A9 einen heillos überladenen Kleinwagen aus dem Verkehr gezogen. Das Übergepäck war noch nicht mal das einzige Problem.

Die Polizei hat an der Autobahn 9 in Oberfranken einen bis vor die Windschutzscheibe beladenen Kleinwagen entdeckt. Der Smart sei so mit Haushaltsgegenständen bepackt gewesen, dass die Sicht des 52-jährigen Fahrers erheblich beeinträchtigt gewesen sei, teilte die Polizei mit.

Selbst der Fußraum um Gaspedal und Bremse war mit einer Autobatterie, einer Kühltasche und einem Sonnenschirm vollgestellt. Der Beifahrersitz war bis knapp unter das Dach beladen, unter anderem mit einem Mülleimer und Sonnenhut. Der Fahrer hatte laut Polizei weder einen gültigen Führerschein noch eine Zulassung für das Auto dabei und musste die Fahrt vorerst stoppen.
 

 
Warum der 52-Jährige am Montag auf Höhe Leupoldsgrün (Landkreis Hof) derart überladen unterwegs war, blieb zunächst unklar.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal