Sie sind hier: Home > Panorama >

Trier: Auto überschlägt sich – eine Tote und zwei Verletzte

Schwerer Unfall in Trier  

Auto überschlägt sich: eine Tote und zwei Verletzte

04.09.2019, 10:40 Uhr | dpa

Trier: Auto überschlägt sich – eine Tote und zwei Verletzte. Ein Krankenwagen im Einsatz (Symbolbild): Für die 58-Jährige kam jede Hilfe zu spät.  (Quelle: imago images/Dennis Straub)

Ein Krankenwagen im Einsatz (Symbolbild): Für die 58-Jährige kam jede Hilfe zu spät. (Quelle: Dennis Straub/imago images)

Zwei Autos prallen an einer Kreuzung in Trier zusammen, ein Wagen kommt ins schleudern, überschlägt sich und bleibt auf dem Dach liegen. 

Bei einem schweren Unfall in Trier hat sich eine Frau am späten Dienstagabend mit ihrem Auto überschlagen – sie wurde lebensbedrohlich verletzt, ihre Beifahrerin überlebte nicht. An einer Kreuzung Richtung Innenstadt sei die 54 Jahre alte Frau beim Abbiegen mit einem anderen Auto zusammengeprallt, teilte die Polizei mit. Ihr Auto kam ins Schleudern, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die Feuerwehr musste sie und ihre 58 Jahre alte Beifahrerin aus dem Wrack bergen. Die Beifahrerin starb noch an der Unfallstelle, die 54-Jährige kam ins Krankenhaus.
 

 
Der 36-jährige Fahrer des anderen Unfallwagens kam schwer, aber nicht lebensbedrohlich verletzt ins Krankenhaus. Die Straße war bis in den frühen Mittwochmorgen voll gesperrt.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal