Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomePanorama

Polizei stoppt 94-jährigen Geisterfahrer im Elektrorollstuhl


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextCockpit ruft Piloten zu Streik aufSymbolbild für einen TextDann kommt das Energiegeld für RentnerSymbolbild für einen TextDax schließt mit Riesen-PlusSymbolbild für einen TextEklat bei Woelki-Predigt
Live: Vier Tore und Rot in Marseille
Symbolbild für einen TextDFB-Kapitänin Popp: "Wir sind geschockt"Symbolbild für einen TextKaufland scherzt über Fehlkauf von KundinSymbolbild für einen TextEx-Bayern-Spieler droht FestnahmeSymbolbild für einen TextWilliam muss an seinen Vater zahlenSymbolbild für einen TextLotto sucht MillionengewinnerSymbolbild für einen TextNiedersachsen: SPD stabil, AfD punktetSymbolbild für einen Watson TeaserModeratorin rechnet mit der ARD abSymbolbild für einen TextKaum zu glauben: Dieses Casino ist gratis

Polizei stoppt 94-jährigen Geisterfahrer im Elektrorollstuhl

Von dpa
Aktualisiert am 15.09.2019Lesedauer: 1 Min.
Polizeikelle in Aktion (Symbolbild): Dem 94-Jährigen mussten mehrere Autos ausweichen, um einen Unfall zu verhindern.
Polizeikelle in Aktion (Symbolbild): Dem 94-Jährigen mussten mehrere Autos ausweichen, um einen Unfall zu verhindern. (Quelle: localpic/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ein Senior aus Plauen wollte wohl einfach nur unbehelligt in die Innenstadt fahren – und wird plötzlich zur Gefahr für sich und andere. Mit seinem Elektrorollstuhl fährt er auf der falschen Spur.

Die Polizei hat im vogtländischen Plauen einen Geisterfahrer im Rollstuhl gestoppt. Der 94-Jährige war am Samstag auf der mehrspurigen Bundesstraße 173 in Richtung Innenstadt unterwegs – allerdings auf der falschen Fahrbahn, wie die Polizei mitteilte. Mehrere Autofahrer hätten dem Senior ausweichen müssen, um einen Unfall zu vermeiden.


Eine alarmierte Streife entdeckte den Rentner, als dieser mit seinem Elektrorollstuhl in der Fahrbahnmitte Richtung Zentrum fuhr. Die Beamten hätten den betagten Mann dann eingehend belehrt und nach Hause gebracht.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Elfjährige auf Schulhof von Lkw überfahren
GeisterfahrerPlauenPolizei
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website