Sie sind hier: Home > Panorama >

Brand in Pulheim: Mann will Wespen vertreiben – 500.000 Euro Schaden

Dachstuhl in Brand gesetzt  

Mann will Wespen vertreiben – 500.000 Euro Schaden

31.07.2020, 17:51 Uhr | dpa

Brand in Pulheim: Mann will Wespen vertreiben – 500.000 Euro Schaden. Wespen an einer Wabe: Der Versuch, ein Wespennest zu entfernen, endete mit einem Feuerwehreinsatz. (Quelle: imago images/blickwinkel)

Wespen an einer Wabe: Der Versuch, ein Wespennest zu entfernen, endete mit einem Feuerwehreinsatz. (Quelle: blickwinkel/imago images)

Beim Versuch, ein Wespennest zu bekämpfen, unterläuft einem 36-jährigen ein folgenschwerer Fehler. Am Ende muss die Feuerwehr anrücken. Der Schaden ist hoch.

Ein 36-Jähriger hat bei der versuchten Bekämpfung eines Wespennestes mit Deospray und Feuerzeug einen Dachstuhl in Brand gesetzt. Den kolossal gescheiterten Plan hatte er nach eigenen Angaben am Donnerstag in Pulheim in Angriff genommen, wie die Polizei am Freitag berichtete.


Gase aus Deosprays lassen sich in der Regel mit Feuer entzünden, das ist aber sehr gefährlich. Der 36-Jährige entfachte bei dem Versuch einen Brand an den Holzbalken des Dachstuhls.

"Da er den Brand nicht selbstständig löschen konnte, rief er die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte löschten das Feuer und verhinderten ein Übergreifen der Flammen auf andere Gebäude", berichtete die Polizei. Den Schaden schätzten Beamte auf rund 500.000 Euro. Zudem nahmen sie einen 57-Jährigen in Gewahrsam, der sich weigerte, den Brandort zu verlassen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal