Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextJörg Pilawa: Trennung nach 23 JahrenSymbolbild für einen TextOrbán verbreitet VerschwörungstheorieSymbolbild für einen TextFaktencheck: ESC-Gewinner mit Hitlergruß?Symbolbild für einen TextZDF-Serienstar Rainer Basedow ist totSymbolbild für einen Watson TeaserSophia Thomalla: Foto heizt Gerüchte an Symbolbild für einen TextHackerangriffe auf kleine Firmen nehmen zuSymbolbild für einen TextUrsache für Plötzlichen Kindstod entdecktSymbolbild für einen TextVollsperrung auf A7 nach UnfallSymbolbild für einen TextSexuelle Belästigung bei S04-Platzsturm?Symbolbild für einen TextDiese App erkennt Falschgeld für SieSymbolbild für ein VideoTourist fährt mit Luxusauto über Spanische Treppe

Traktorfahrer stürzt Böschung hinunter und stirbt

Von dpa
Aktualisiert am 26.09.2020Lesedauer: 1 Min.
Ein Traktor: In Baden-Württemberg ist ein Mann bei einem Unfall ums Leben gekommen. (Symbolbild)
Ein Traktor: In Baden-Württemberg ist ein Mann bei einem Unfall ums Leben gekommen. (Symbolbild) (Quelle: KI-Images.de/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nach einem Unfall ist ein Traktorfahrer in Baden-Württemberg im Krankenhaus an seinen Verletzungen gestorben. Der Trecker war in eine Böschung hinabgerutscht.

Ein Mann ist mit seinem Traktor bei Oppenau im Ortenaukreis tödlich verunglückt. Der Senior war von der Straße abgekommen und eine Böschung hinuntergestürzt, wie die Polizei mitteilte. Der Traktor habe sich wohl mehrmals überschlagen. Der Mann war den Angaben nach am Freitagnachmittag losgefahren und nicht zurückgekehrt.

Weitere Artikel

Manuela Faber
Klinikchefin in Thüringen weiterhin vermisst – bundesweite Suche
Blaulicht auf einem Polizeiauto: Die 46-jährige Klinikchefin braucht dringend medizinische Hilfe. (Symbolbild)

Anzeige wegen Rufschädigung
Hotel im Netz kritisiert – jetzt drohen Urlauber zwei Jahre Haft
Koh Chang: Auf der thailändischen Insel geriet ein Urlauber mit einem Hotelbesitzer aneinander. (Archivbild)

Ermittlungen im Kreis Recklinghausen
Unbekannte quälen Pferd auf Koppel zu Tode
Ein Pferd auf einer Koppel: In NRW wurde ein Tier getötet. (Symbolbild)


Im Anschluss hatten zunächst Angehörige nach ihm gesucht, die später die Polizei verständigten. Nach einer großangelegten Suche wurde der schwer verletzte Mann am späten Freitagabend gefunden. Er starb am Samstagmorgen in einer Klinik.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Gewaltiger Sandsturm nimmt Tausenden Menschen den Atem
  • Nicolas Lindken
Von Nora Schiemann, Nicolas Lindken
PolizeiUnfall
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website