Sie sind hier: Home > Panorama >

Prina: Tödlicher Frontalcrash auf Bundesstraße 172 in Sachsen

Senior auf falscher Fahrbahn  

Tödlicher Frontalcrash nahe Pirna

17.12.2020, 11:08 Uhr | dpa

Prina: Tödlicher Frontalcrash auf Bundesstraße 172 in Sachsen. Ein Streifenwagen der Polizei an einem Unfallort: Bei Pirna kam es zu einem Frontalcrash mit einem Todesopfer (Symbolbild). (Quelle: imago images)

Ein Streifenwagen der Polizei an einem Unfallort: Bei Pirna kam es zu einem Frontalcrash mit einem Todesopfer (Symbolbild). (Quelle: imago images)

Ein 75-Jähriger ordnet sich an einer Baustelle falsch ein und verursacht einen Frontalcrash. Es gibt einen Toten und einen Hubschraubereinsatz auf der Bundesstraße 172.

Ein Autofahrer ist in einem Baustellenbereich versehentlich auf die Gegenspur gefahren und bei einem Frontalcrash ums Leben gekommen. Der 75-Jährige war am Mittwochabend mit seinem Auto auf der Bundesstraße 172 bei Pirna unterwegs, als er sich am Ende einer Baustelle falsch einordnete, wie die Polizei mitteilte.

Wie das Newsportal TAG24 berichtet, ereignete sich der Unfall am Mittwoch gegen 18.20 Uhr. Der 75-Jährige war in einem roten Suzuki Alto unterwegs und fuhr auf der B172a in Richtung Pirna. Zunächst konnten dem Mann noch einige entgegenkommende Fahrzeuge auf der Sachsenbrücke ausweichen, doch kurz vor der Ausfahrt Copitz kam es dann zu dem tödlichen Crash.

Der 47 Jahre alte Fahrer des anderen Wagens wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: