• Home
  • Panorama
  • Auto fliegt durch Luft: zwei Tote


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen Text41 Tote bei Kirchenbrand in ÄgyptenSymbolbild für ein VideoBundeswehr bekämpft Waldbrand: VerletzteSymbolbild für einen TextRentner bekommt enormen FinderlohnSymbolbild für ein VideoHier kommen Gewitter und PlatzregenSymbolbild für einen TextDankbare Mareile Höppner im BadeanzugSymbolbild für einen TextQuelle der Alster trocknet ausSymbolbild für einen TextHertha suspendiert ProfiSymbolbild für einen Text"Beverly Hills, 90210"-Star ist totSymbolbild für einen TextRB Leipzig plant prominenten NeuzugangSymbolbild für ein VideoFlugzeug verfehlt Köpfe nur knappSymbolbild für einen TextCDU-Politiker bedroht – AnzeigeSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Paar sorgt mit Foto für GerüchteSymbolbild für einen TextJetzt testen: Was für ein Herrscher sind Sie?

Wagen fliegt 25 Meter durch die Luft – zwei Menschen sterben

Von dpa
Aktualisiert am 26.01.2021Lesedauer: 1 Min.
Polizei-Blaulicht (Symbolbild): Bei einem Unfall in Oberbayern sind zwei junge Menschen gestorben. Die Autobahn blieb stundenlang gesperrt.
Polizei-Blaulicht (Symbolbild): Bei einem Unfall in Oberbayern sind zwei junge Menschen gestorben. Die Autobahn blieb stundenlang gesperrt. (Quelle: Stefan Puchner/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In Oberbayern ist es zu einem furchtbaren Unfall gekommen: Ein Wagen ist von der Autobahn abgekommen und über einen Parkplatz in einen Baum geschleudert worden. Die beiden Insassen starben.

Ein Auto ist bei einem schweren Unfall auf der Autobahn 95 in Oberbayern 25 Meter durch die Luft geflogen und in einer Baumgruppe gelandet. Die beiden Insassen starben, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Ein 23-Jähriger aus München war am Montag mit seinem Wagen bei Antdorf (Landkreis Weilheim-Schongau) aus bisher unbekannter Ursache von der Autobahn abgekommen, über einen gesperrten Parkplatz geschleudert und über eine Leitplanke in die Luft katapultiert worden.

Bei dem Aufprall in 3 Metern Höhe in der Baumgruppe wurden der Fahrer und seine 20 Jahre alte Beifahrerin in dem Auto eingeklemmt. Dieses wurde so deformiert, dass die Rettungskräfte ihnen nicht helfen konnten. Die beiden starben an der Unfallstelle. Sie konnten erst befreit werden, nachdem die Feuerwehr das Auto aus den Bäumen geschnitten hatte. Die Autobahn war an der Unfallstelle für mehrere Stunden gesperrt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Warum wir an Putins Lügen und Urzeitmonster glauben
Von Philipp Kohlhöfer
  • Axel Krüger
  • Sophie Loelke
Von Axel Krüger, Sophie Loelke
OberbayernPolizeiUnfall
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website