Sie sind hier: Home > Panorama >

Sensationsfund in Israel: Unbekannter Urmenschen entdeckt

Knochenfund  

Unbekannter Urmenschen in Israel entdeckt

26.06.2021, 12:11 Uhr | dpa, hak, t-online

 (Quelle: KameraOne)
Israelische Forscher machen sensationelle Entdeckung

Israelische Forscher haben in Nesher Ramla eine sensationelle Entdeckung gemacht. Sie förderten bei Ausgrabungen Teile eines uralten Schädels zutage - es könnte sich um die Überreste eines bisher unbekannten Urzeitmenschen handeln. (Quelle: KameraOne)

Fund stellt bisherige These infrage: Israelische Forscher haben außergewöhnliche Knochenreste entdeckt. (Quelle: KameraOne)


In Israel haben Forscher die Knochen eines bisher unbekannten Urmenschen gefunden. Er habe bis vor rund 130.000 Jahren in der Levante gelebt. 

Überreste des Urmenschen, den das Forscherteam als Nesher Ramla Homo bezeichnet, seien in der Nähe von Ramla bei Tel Aviv gefunden worden. Diese wiesen Ähnlichkeiten mit in Israel und Eurasien gefundenen Überresten anderer Urmenschen auf, die vor rund 400.000 Jahren gelebt hätten.

"Die Entdeckung einer neuen Gruppe von Urmenschen in dieser Region, die den Populationen der Neandertal-Vorfahren in Europa ähnelt, rüttelt an der vorherrschenden These, dass die Neandertaler aus Europa stammten", hieß es in der Mitteilung der Universität. Es weise vielmehr darauf hin, "dass zumindest einige Vorfahren der Neandertaler aus der Levante kamen". Die Forscher präsentieren ihre Arbeit im Fachjournal "Science".

Aufnahmen der gefundenen Knochen, von welchen Köperteilen diese stammen und was das bedeutet, sehen Sie im Video hier oder oben im Text.

Verwendete Quellen:
  • Videomaterial von KameraOne

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: