Sie sind hier: Home > Panorama >

Erhöhung des Rundfunkbeitrags: Was ist Ihre Meinung?

Aktueller Leseraufruf  

Ihre Meinung zum Rundfunkbeitrag

05.08.2021, 12:53 Uhr | cj, t-online

Erhöhung des Rundfunkbeitrags: Was ist Ihre Meinung?. Abendausgabe der Tagesschau: Der Rundfunkbeitrag wird erhöht. (Quelle: imago images/Future Image)

Abendausgabe der Tagesschau: Der Rundfunkbeitrag wird erhöht. (Quelle: Future Image/imago images)

Die öffentlich-rechtlichen Sender haben die Erhöhung des Rundfunkbeitrags durchgesetzt. Halten Sie die Abgabe für sinnvoll oder müssten jetzt die Sender etwas ändern? Schicken Sie uns Ihre Meinung.

Der für fast alle Bürgerinnen und Bürger verpflichtende Beitrag für die öffentlich-rechtlichen Medien wird immer wieder kontrovers diskutiert. Nun wird der Beitragssatz um 86 Cent erhöht. Jeder Haushalt muss jetzt monatlich 18,36 Euro zahlen, anstatt der bisherigen 17,50 Euro.

Die Mehreinnahmen sollen dazu dienen, eine Finanzlücke von 1,5 Milliarden Euro bei den Sendern zu stopfen. Die Details zur Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom Donnerstagmorgen über die Beitragserhöhung finden Sie hier. 

Viele sehen in den Öffentlich-Rechtlichen ein hohes Gut, für das sie auch zu zahlen bereit sind. Denn die Sender ermöglichen allen einen Zugang zu Informationen. Es gibt aber auch viel Kritik an dem verpflichtenden Abgabesystem. Dabei wird im öffentlichen Diskurs auch regelmäßig über Formate und Programmgestaltung debattiert. 

Wie beurteilen Sie das aktuelle System? Finden Sie es richtig, in dieser Form für die Leistung zu zahlen oder müsste sich für Sie etwas am Programm der Sendeanstalten ändern? Wenn Sie die Abgabe auch nach der Erhöhung weiterhin für richtig halten, berichten Sie uns gern, warum. Falls nicht: Was müsste passieren, damit der öffentlich-rechtliche Rundfunk für Sie wieder attraktiv wird und sein Geld wert ist? Verraten Sie uns Ihre konkreten Vorschläge.

Ihre Meinung auf t-online: So einfach machen Sie mit!

Schreiben Sie uns einfach eine Mail mit Ihrer durch Argumente belegten Meinung an lesermeinung@stroeer.de. Bitte nutzen Sie den Betreff "Rundfunkbeitrag". Eine Auswahl der Einsendungen werden wir mit Nennung des Namens veröffentlichen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: