Sie sind hier: Home > Panorama >

Bautzen in Sachsen: Balkon stürzt bei Geburtstagsparty ein – Verletzte

Mehrere Verletzte in Sachsen  

Balkon stürzt bei Geburtstagsparty ein

03.09.2021, 03:02 Uhr | dpa

Bautzen in Sachsen: Balkon stürzt bei Geburtstagsparty ein – Verletzte. Blaulicht und der Hinweis "Unfall" (Symbolbild): In Bautzen wurden neun Menschen beim dem Einsturz eines Balkons verletzt. (Quelle: dpa/Monika Skolimowska)

Blaulicht und der Hinweis "Unfall" (Symbolbild): In Bautzen wurden neun Menschen beim dem Einsturz eines Balkons verletzt. (Quelle: Monika Skolimowska/dpa)

In der sächsischen Stadt Bautzen sollte ein 17. Geburtstag gefeiert werden – doch es kommt zu einem schlimmen Unglück. Während der Party stürzt der Balkon ein, auf dem sich viele Menschen befinden. 

Beim Einsturz eines Holzbalkons während einer Geburtstagsfeier sind in der sächsischen Stadt Bautzen neun Menschen verletzt worden.

"Der Balkon im dritten Stock wurde von vielen Menschen betreten, und unter der hohen Belastung stürzte er zusammen", sagte ein Polizeisprecher am Freitagmorgen. 

Die Partygäste hatten sich wegen des Geburtstags eines 17-Jährigen getroffen. Es gab acht Leichtverletzte, darunter ein vierjähriges Kind. Ein 50-Jähriger zog sich zudem schwere Verletzungen zu. Alle Verunglückten wurden in Krankenhäusern behandelt.

Der Balkon war am Donnerstagabend um kurz nach 20 Uhr eingestürzt. Statiker und Kriminaltechniker sollen nun klären, wie es zu dem Unglück kommen konnte. Nach Angaben der Polizei war der Balkon nachträglich an das Mehrfamilienhaus angebracht worden.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: