• Home
  • Panorama
  • Großes Feuer im NFL-Stadion der Denver Broncos


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextLindner empört mit "Gratismentalität"Symbolbild für einen TextHier gibt es die höchsten ZinsenSymbolbild für einen TextFür Wechsel: DFB-Star kommt im PrivatjetSymbolbild für einen TextStarregisseur an Parkinson erkranktSymbolbild für ein Video93-jährige Oma surft FlugzeugSymbolbild für ein VideoBärenmama zerlegt AutoSymbolbild für einen TextLeipzig-Star: Wechsel zu Liga-KonkurrentSymbolbild für einen TextProzess gegen Fußball-Legende beginntSymbolbild für einen TextKönigin Letizia zeigt BeinSymbolbild für einen TextSonya Kraus zeigt sich im BikiniSymbolbild für einen TextPolizei erschießt bewaffneten 16-JährigenSymbolbild für einen Watson TeaserSchlagerstar stellt Gerücht richtig

Großes Feuer im NFL-Stadion der Denver Broncos

Von dpa
25.03.2022Lesedauer: 1 Min.
Feuerwehrleiute bekämpfen die Flammen im Stadion der Broncos: Menschen wurde bei dem Brand nicht verletzt.
Feuerwehrleiute bekämpfen die Flammen im Stadion der Broncos: Menschen wurde bei dem Brand nicht verletzt. (Quelle: Denver Fire Department/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bei einem Brand in einem amerikanischen Footballstadion hat es massive Schäden gegeben. In der NFL-Arena, in der die Denver Broncos zu Hause sind, waren zum Zeitpunkt des Feuers etwa 100 Menschen.

Im Footballstadion der Denver Broncos hat es gebrannt. Auf von der Feuerwehr veröffentlichten Fotos waren meterhohe Flammen auf der Tribüne zu sehen. Nach Informationen der US-Nachrichtenagentur AP vom Donnerstag (Ortszeit) gab es keine Verletzten bei dem Brand, der mehrere Sitzreihen zerstört und auf einer Fläche von mehr als 90 Quadratmetern für massive Schäden gesorgt habe. Offenbar waren auch die VIP-Räume betroffen.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Die Ursache für das Feuer in der NFL-Arena war zunächst unklar. Zum Zeitpunkt des Brandes waren den Angaben zufolge etwa 100 Menschen bei einer Veranstaltung im Stadion, allerdings auf einer anderen Ebene. Die NFL befindet sich in der Pause, erst im Herbst beginnt die nächste Saison.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
In Spanien sind Eiswürfel knapp
FeuerwehrNFL
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website