• Home
  • Panorama
  • Karneval: Jacques Tilly will Putin-Wagen für guten Zweck versteigern


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen Text41 Tote bei Kirchenbrand in ÄgyptenSymbolbild für ein VideoBundeswehr bekämpft Waldbrand: VerletzteSymbolbild für einen TextRentner bekommt enormen FinderlohnSymbolbild für ein VideoHier kommen Gewitter und PlatzregenSymbolbild für einen TextDankbare Mareile Höppner im BadeanzugSymbolbild für einen TextQuelle der Alster trocknet ausSymbolbild für einen TextHertha suspendiert ProfiSymbolbild für ein VideoOrtskräfte leben in Angst um FamilienSymbolbild für einen Text"Beverly Hills, 90210"-Star ist totSymbolbild für ein VideoFlugzeug verfehlt Köpfe nur knappSymbolbild für einen TextCDU-Politiker bedroht – AnzeigeSymbolbild für einen Watson TeaserHelene Fischer erntet heftige Fan-KritikSymbolbild für einen TextJetzt testen: Was für ein Herrscher sind Sie?

Jacques Tilly will Putin-Wagen für guten Zweck versteigern

Von dpa
26.03.2022Lesedauer: 1 Min.
Der Düsseldorfer Motivwagen mit der überlebensgroßen Karikatur des russischen Präsidenten Putin, der die Ukraine schluckt.
Der Düsseldorfer Motivwagen mit der überlebensgroßen Karikatur des russischen Präsidenten Putin, der die Ukraine schluckt. (Quelle: Federico Gambarini/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Düsseldorf (dpa) - Der Wagenbauer Jacques Tilly möchte seinen Karnevalswagen zum Ukraine-Krieg für einen guten Zweck versteigern. Das Geld solle in die Ukraine fließen, um die Menschen vor Ort zu unterstützen, sagte Tilly der Deutschen Presse-Agentur.

Die überlebensgroße Karikatur aus Drahtgeflecht und Pappmaché zeigt den russischen Präsidenten Wladimir Putin, wie er sich die Ukraine in den Rachen steckt - dazu der Spruch "Erstick dran!!!".

Tilly hatte den Wagen mit der Karikatur Putins am Rosenmontag - trotz coronabedingter Verschiebung des Karnevalsumzugs - durch Düsseldorf rollen lassen. Eine Privatinitiative hatte ihn danach für eine große Friedensdemonstration gegen den Ukraine-Krieg nach Berlin gebracht.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Warum wir an Putins Lügen und Urzeitmonster glauben
Von Philipp Kohlhöfer
  • Axel Krüger
  • Sophie Loelke
Von Axel Krüger, Sophie Loelke
Deutsche Presse-AgenturKarnevalUkraineWladimir Putin
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website