t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomePanoramaKriminalität

Ortenau: 18-jährige Berlinerin von Mann entführt und vergewaltigt


18-Jährige entführt und mehrere Male vergewaltigt

Von t-online, ams

Aktualisiert am 12.02.2024Lesedauer: 1 Min.
imago images 0309783109Vergrößern des BildesBlaulicht (Symbolbild): Eine 18-Jährige aus Berlin wurde wohl entführt und vergewaltigt. (Quelle: IMAGO/imago)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Sie hatten sich im Urlaub kennengelernt und wollten sich nun treffen. Dabei wurde eine Frau entführt.

Eine seit vergangenem Dienstag gesuchte 18-jährige Berlinerin wurde mutmaßlich entführt und mehrere Male vergewaltigt. Das teilten die Polizei und die Staatsanwaltschaft Offenburg mit. Nach ersten Erkenntnissen soll ein 22-jähriger Mann aus Lahr im Schwarzwald der mutmaßliche Täter sein. Die beiden hätten sich im Urlaub kennengelernt und nun in der Wohnung des Opfers getroffen. Der Mann habe die 18-Jährige dort mit einer Waffe bedroht, gefesselt und sie nach Ortenau in Baden-Württemberg gebracht.

In Ortenau habe er die Frau eingesperrt und sie mehrere Male vergewaltigt. Die Polizei habe sie schließlich befreien und den Täter festnehmen können. Die 18-Jährige sei ärztlich untersucht und im Polizeipräsidium Offenburg betreut worden. Der 22-Jährige wurde festgenommen und sitzt jetzt in Untersuchungshaft. Eine Schreckschusswaffe wurde in der Wohnung gefunden.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website