Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Heidelberg: Verrückter zerstört Autos mit Hammer

Vandalismus in Heidelberg  

Mann schlägt mit Hammer auf Autos ein

27.09.2017, 10:24 Uhr | dpa

Heidelberg: Verrückter zerstört Autos mit Hammer. Heidelberg wurde Tatort eines zerstör-wütigen Mannes, der mit einem Hammer auf 24 Autos einschlug. (Quelle: imago images/Paul von Stroheim / Symbolbild)

Heidelberg wurde Tatort eines zerstör-wütigen Mannes, der mit einem Hammer auf 24 Autos einschlug. (Quelle: Paul von Stroheim / Symbolbild/imago images)

Am Dienstagabend hat ein 53-jähriger Mann seiner Wut freien Lauf gelassen und mit einem Hammer auf 24 Autos in Heidelberg eingeschlagen.

Als die Polizei den Mann stellte, zückte der Einheimische ein Messer und bedrohte die Beamten, wie die Polizei in der Nacht zum Mittwoch mitteilte. Nach einem Warnschuss konnte der Mann festgenommen werden.

Eine Polizeibeamtin erlitt durch die Abgabe des Schusses ein Knalltrauma und musste ambulant behandelt werden. Wie hoch der Schaden an den Fahrzeugen ist und warum der Mann auf die Wagen einschlug, war zunächst unklar.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal