t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomePanoramaKriminalität

Bochum: Obdachloser verprügelt und lebendig begraben


Obdachloser verprügelt und lebendig begraben

Von dpa
Aktualisiert am 07.12.2017Lesedauer: 1 Min.
Blaulicht eines PolizeifahrzeugesVergrößern des BildesDas Blaulicht eines Polizeifahrzeuges. (Quelle: Patrick Seeger/Archiv/dpa-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Ein 55-Jähriger ist in Bochum von einem Unbekannten fast zu Tode geprügelt und unter Steinen versteckt worden. Die Polizei fahndet nach dem Täter.

Der Täter habe den Obdachlosen nachts heimlich verfolgt und auf einem Parkplatz niedergeschlagen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Mit faustgroßen Verbundsteinen bewarf der Mann demnach das am Boden liegende Opfer. Den leblosen Körper bedeckte er mit Steinen, einer Palette und Splittsäcken. Anschließend flüchtete der Schläger.

Der 55-Jährige habe sich nicht selbst befreien und erst nach zwei Stunden bemerkbar machen können. Er wurde nach Polizeiangaben unterkühlt und mit mehreren Rippenbrüchen gerettet. Er wurde von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht und auf der Intensivstation behandelt. Inzwischen konnte er wieder entlassen werden.

Nach der Tat am 9. November fahndet die Polizei nun mit dem Bild einer Überwachungskamera und einer Personenbeschreibung nach dem Schläger.

Laut der Polizei Bochum sei dem Täter kurz vor der Tat auf dem Gehweg der Ümminger Straße ein Paar entgegengekommen, das ihn gesehen haben muss. Dieses Pärchen, aber auch weitere Personen, die Angaben zu dem Vorfall machen können, werden gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat 11 (Tel.: 0234 / 909-4106) oder der Kriminalwache (Tel.: 0234 / 909-4441) in Verbindung zu setzen.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website