Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Essen: Video zeigt brutalen Überfall auf junge Frau – Polizei fahndet

Fahndung der Essener Polizei  

Video zeigt brutalen Überfall auf junge Frau – Verdächtiger festgenommen

20.04.2018, 11:02 Uhr | ds

Die Polizei Essen fahndet mit diesem Video nach zwei jungen Männern, die eine 17-Jährige in einem U-Bahnhof in Essen brutal überfallen haben. (Screenshot: Polizei Essen)
Polizei fahndet nach U-Bahn-Schlägern in Essen

Die Polizei Essen fahndet mit diesem Video nach zwei jungen Männern, die eine 17-Jährige in einem U-Bahnhof in Essen brutal überfallen haben. (Quelle: t-online.de)

Bilder aus der Überwachungskamera: Zwei junge Männer haben eine Frau in der Essener U-Bahn hinterrücks überfallen. (Quelle: t-online.de)


Brutaler Überfall in einem U-Bahnhof in Essen: Ein Mann schlägt einer 17-Jährigen eine Glasflasche auf den Kopf, ein zweiter hält sie fest. Mit einem Video sucht die Polizei die Täter. Ein 15-Jähriger wurde festgenommen.

Polizeimeldungen sind normalerweise nüchtern und sachlich formuliert. Wenn die Essener Polizei in einer Mitteilung von "feigen Räubern" spricht, "die hinterrücks eine Glasflasche auf dem Kopf einer jungen Frau zerschlugen", dann müssen die Szenen auch für die Beamten nicht alltäglich gewesen sein. Mit einem Video suchte die Polizei nach den zwei Tätern. Hinweise führten zur Festnahme eines 15-Jährigen. "Er ist polizeilich bereits mehrfach aufgefallen", sagte ein Polizeisprecher t-online.de.

Das ist passiert

Am Freitagmittag vor einer Woche schlendert eine junge Frau, 17, die Treppen eines U-Bahnhofs in der Essener Innenstadt herunter. Ein junger Mann folgt ihr schnellen Schrittes, in der Hand eine Glasflasche. Plötzlich holt er aus und haut ihr die Flasche mit voller Wucht auf den Kopf. Die Frau taumelt, der Mann umklammert sie von hinten. Doch die Frau stürzt nicht zu Boden. Stattdessen wehrt sie sich, sichtlich benommen, mit Tritten gegen den Angreifer.

Einige Sekunden später dann die vermeintliche Rettung. Ein zweiter Mann kommt die Treppen hinunter, doch statt als Helfer, entpuppt er sich als Komplize des Räubers. Auch er will die Frau festhalten. Doch auch diesen Mann kann die 17-Jährige mit Tritten von sich abhalten. Schließlich reißt sich die Frau von ihren Angreifern los. Diese flüchten die U-Bahn-Treppe hinauf.

Die beiden jungen Männer sollen die Frau am vergangenen Freitag hinterrücks überfallen haben. (Quelle: Polizei Essen)Die beiden jungen Männer sollen die Frau am vergangenen Freitag hinterrücks überfallen haben. (Quelle: Polizei Essen)

Die Polizei fahndete nach den beiden Männern und veröffentlichte deshalb das Video einer Überwachungskamera, das den Überfall zeigt. Der 15-jährige Tatverdächtige soll am Freitag von der Polizei vernommen werden. Er soll derjenige gewesen sein, der die 17 Jahre alte Frau mit der Flasche attackiert hat. Die Polizei sucht weiter nach seinem Komplizen. Er soll circa 16 bis 20 Jahre alt sein, etwa 1,75 Meter groß und westeuropäischen Aussehens.

Es seien bereits einige Hinweise bei der Polizei eingegangen, sagte eine Sprecherin t-online.de. Diese werden momentan ausgewertet. Ein Mann mit einem Hund, der dem Mädchen später zur Hilfe kam, wurde bereits ausfindig gemacht. Er soll ebenfalls befragt werden.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0201-8290 entgegen.

Verwendete Quellen:
  • Eigene Recherche

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie die neue Herbst-Winter-Business-Kollektion
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal