Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Raubüberfall in Bad Vilbel: Einbrecher rasen in Fensterfront von Juweliergeschäft

Raubüberfall in Bad Vilbel  

Einbrecher rasen in Fensterfront von Juweliergeschäft

05.11.2018, 07:42 Uhr | dpa

Raubüberfall in Bad Vilbel: Einbrecher rasen in Fensterfront von Juweliergeschäft. Polizeifahrzeug mit angeschaltetem Blaulicht: Einbrecher sind in Bad Vilbel mit einem Auto in einen Juwelierladen gerast, um ihn auszurauben. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images/Symbolbild)

Polizeifahrzeug mit angeschaltetem Blaulicht: Einbrecher sind in Bad Vilbel mit einem Auto in einen Juwelierladen gerast, um ihn auszurauben. (Quelle: Symbolbild/Thinkstock by Getty-Images)

Spektakulärer Raub in Bad Vilbel: Einbrecher sind mit ihrem Auto in einen Juwelier gerast, um dort Schmuck zu stehlen. Nach der Tat flüchteten sie zu Fuß, den Wagen ließen sie zurück.

Mit einem Auto haben Einbrecher in der Nacht zum Montag die Fensterfront eines Juweliergeschäft durchbrochen, um Schmuck zu stehlen. Zeugen erklärten, sie hätten bei dem Raub in Bad Vilbel (Wetteraukreis) zwei vermummte Personen vom Tatort flüchten sehen, wie die Polizei am Montagmorgen mitteilte.

Der Wert der Beute war zunächst unbekannt, der Sachschaden sei aber fünfstellig. Das Auto ließen die Täter zurück. In dem Wagen wurden mehrere Kennzeichen gefunden, die nach ersten Erkenntnissen wohl nicht zu dem Auto gehören. Bei der Fahndung setzte die Polizei auch einen Hubschrauber ein.

Verwendete Quellen:
  • dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: