Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Heidelberg: Student Hubertus K. (23) vermisst – Polizei fahndet öffentlich

Polizei fahndet öffentlich  

Münchener Student wird in Heidelberg vermisst

06.11.2019, 16:35 Uhr | blu , t-online.de

Heidelberg: Student Hubertus K. (23) vermisst – Polizei fahndet öffentlich . Hubertus K.: Der Student wurde seit dem 5. November in Heidelberg vermisst. (Quelle: Polizei Mannheim)

Hubertus K.: Der Student wurde seit dem 5. November in Heidelberg vermisst. (Quelle: Polizei Mannheim)

Die Mannheimer Polizei sucht nach dem 23-jährigen Studenten Hubertus K. Nach einer Übernachtung in Heidelberg wird dieser vermisst.

Wie die Mannheimer Polizei mitteilte war K. in der Nacht von Montag auf Dienstag mit Freunden in der Heidelberger Altstadt unterwegs. Zuletzt wurde er gegen Mitternacht von Freunden beim Verlassen eines Verbindungshauses in der Neuen Schloßstraße gesehen. Zu diesem Zeitpunkt war er zwar alkoholisiert, konnte sich jedoch orientieren und war mobil. 

Zwar gebe es laut Polizei derzeit keine Hinweise auf Suizidgedanken oder eine lebensbedrohliche Erkrankung, doch könne nicht ausgeschlossen werden, dass sich der 23-Jährige in einer hilflosen Lage befindet. Nach derzeitigem Erkenntnisstand verfügt der Vermisste über kein Auto, sein Gepäck befindet sich bei seiner Freundin in Heidelberg. Sein mitgeführtes Mobiltelefon ist ausgeschaltet.

Zum Zeitpunkt des Verschwindens trug Hubertus K. eine braune Jacke, ein  hellblaues Hemd, eine beige Hose, blaue Schuhe und ein sogenanntes "Verbindungsband". 

Die Polizei nimmt unter der Telefonnummer 0621/174-4444 Hinweise entgegen. 

Hinweis: Falls Sie viel über den eigenen Tod nachdenken oder sich um einen Mitmenschen sorgen, finden Sie hier sofort und anonym Hilfe.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

myToysbonprix.deOTTOUniceftchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal