Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePanoramaKriminalität

Weiterer Vorfall in Großbritannien: Polizei findet 15 Menschen in Lastwagen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextBundesliga-Chefin wohl vor dem AusSymbolbild für einen TextIm Schnee steckengeblieben – Mann stirbtSymbolbild für einen TextEx-Formel-1-Fahrer ist totSymbolbild für einen TextUnfall: 17-Jähriger stundenlang unentdecktSymbolbild für einen TextNenas Tochter zeigt sich freizügigSymbolbild für einen TextVon der Leyen will Kurswechsel in EUSymbolbild für einen TextKates engste Mitarbeiterin hat gekündigtSymbolbild für einen Text14 Tote nach Sturzflut in SüdafrikaSymbolbild für einen TextPolens Trainer stichelt gegen DFB-TeamSymbolbild für ein VideoKölner Karnevalslegende gestorbenSymbolbild für einen TextPro-russische Demo in KölnSymbolbild für einen Watson TeaserFrankreich-Star bricht ungewöhnliche RegelSymbolbild für einen TextPer Zug durch Deutschland – jetzt spielen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Polizei findet 15 Menschen in Lastwagen

Von dpa
07.11.2019Lesedauer: 1 Min.
Polizeiabsperrung der britischen Polizei: In einem Laster wurden 15 Personen entdeckt. (Symbolbild)
Polizeiabsperrung der britischen Polizei: In einem Laster wurden 15 Personen entdeckt. (Symbolbild) (Quelle: Zuma Press/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In Großbritannien hat die Polizei 15 Migranten in einem Lkw entdeckt. Noch ist unklar, woher die Menschen stammen. Vorfälle dieser Art häufen sich derzeit.

Gut zwei Wochen nach dem Fund von 39 Leichen in einem Kühllaster nahe London hat die britische Polizei 15 Menschen lebend in einem Lastwagen entdeckt. Ein Mann wurde wegen des Verdachts auf Beihilfe zur illegalen Einreise festgenommen, wie die Polizei in der südwestenglischen Grafschaft Wiltshire am späten Mittwochabend mitteilte.

Beamte seien von einem Augenzeugen alarmiert worden, der "verdächtige Aktivitäten in Verbindung mit einem Lastwagen" an der Fernverkehrstraße A350 nahe Chippenham bemerkt habe, so die Polizei weiter. Daraufhin entdeckte Einsatzkräfte die 15 Menschen. Alle seien dem Augenschein nach älter als 16 Jahre. Ein Mensch wurde zu weiteren Untersuchungen in eine Klinik gebracht. Zur Herkunft machte die Polizei zunächst keine Angaben.


Am 23. Oktober waren die Leichen von 31 Männern und 8 Frauen in einem Lastwagen in Grays östlich von London entdeckt worden. Sie stammen vermutlich aus Vietnam. In dem südostasiatischen Land wurden acht mutmaßliche Mitglieder eines Schleuserrings festgenommen. Der Lkw-Fahrer ist in Großbritannien wegen Totschlags und Menschenhandels angeklagt, zwei verdächtige Brüder werden wegen derselben Vorwürfe gesucht. Diese drei Männer stammen aus dem britischen Nordirland.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Frauen finden Drogen im Wert von Millionen
GroßbritannienLondonPolizei
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website